News WLAN im ICE von Köln nach Dortmund

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
12.187
Die Deutsche Bahn und T-Mobile testen ab sofort die drahtlose Anbindung von sieben ICE 3-Züge auf der Strecke Köln-Dortmund an das Internet. Während der Pilotphase, die bis zum März 2006 laufen soll, ist das Angebot für Bahnkunden kostenlos.

Zur News: WLAN im ICE von Köln nach Dortmund
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.286
Klingt doch interessant.
 

rkinet

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.200
das in den Bahnhöfen aktualisiert wird und im Zug abgerufen werden kann.

Die Anbindung per UMTS (für den ganzen Zug) oder Satellit erscheint durch sehr knapp bemessen.
Dürfte also eher auf die T-Online Infobox aus dem Archiv hinaus laufen, die zudem vielleicht kostenfrei ist (ist ja Werbung für T-Online). Vielleicht noch als Option die emails.

Aber mal die Testergebnisse abwarten.
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.597
nett nett. Jemand der Pzwischen Köln und Dortmund pendelt kann ich freuen:)
 

Breakout_Basti

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.136
genau jemand der auf so ner langen strecke mal wieder die verspätung der scheiss bahn ertragen muss darf sich im moment noch über kostenloses wlan freuen.
da wird er erst richtig spass haben wenn das auch noch was kosten soll und der zug immer noch versätung hat. ich lach mich schlapp echt.
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Zwischen Köln und Dortmund fährt ein ICE? Wusste ich ja gar nicht. Aber das ist doch maximal 30min Fahrzeit mit dem ICE?! :rolleyes:

Was verstehen die unter kostenlos? Kriegt jeder einen Login, der will. Oder ist das ein "ungeschütztes" Wlan in dem Zug?
 

Snake-Dsl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
322
@Flowy: Es wird sowohl verschlüsselt sein, als auch für jeden zugänglich! Dafür gibt es WPA und WPA2 Enterprise.
 

MisterD

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
189
@ Flowy: Der ICE von Köln nach Dortmund braucht ungefähr 70 Minuten.

Köln - Düsseldorf - Duisburg- Düsseldorf.Airport - Bochum - Essen - Dortmund
 

Kampfgnom

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.075
LOL. Ich hab erst gelesen "LAN im ICE". Ich hab schon gedacht dass eine Party stattfindet.
Aber im Prinzip ist das ja gar keine so schlechte Idee :)

@Snake-DSL
Windows XP kann von Haus aus weder WPA 1 noch 2...
 
Zuletzt bearbeitet:

bassti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
265
Verdammt... dann sitz ich jeden Morgen im falschen Zug... ;) Aber ich fänds besser, wenn es an jeden Bahnhof W-Lan gäbe... denn die letzte Woche habe ich jeden morgen länger am Bahnsteig auf verspätete Züge gewartet, als der Zug gefahren ist :grr:
 
Zuletzt bearbeitet:

B@dehose

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
774
joa wär schon lustig wenn das richtig funzen würde, aber zocken wird wohl kaum möglich sein....... :D
 

sledge73079

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
67
natürlich kann das XP, WPA1 auf jeden fall und 2 denk ich auch.

Ich bin doch selber gerade via WLAN drin mit WPA-PSK verschlüsselung
 

danny77

Ensign
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
156
ich fände es großartig, wenn die bahn es schaffen würde, den RE1 mal pünktlich von köln nach dortmund (oder zurück) fahren zu lassen, anstatt für menschen, die ohnehin die unsummen an geld besitzen, sich ein ICE-ticket leisten zu können, auch noch wlan im zug bereitszustellen. *wutschnaub*
 
O

onlyJR

Gast
Ach dafür wird das Geld ausgegeben was wir armen Bahngeplagten jetzt wiedermal mehr zahlen dürfen. Find ich echt großartig, das man in einem überfüllten ICE, in dem man kaum noch einen Stehplatz bekommt wenigstens ins Internet kann. DAS hat uns doch gefehlt.
 
Zuletzt bearbeitet:

blubberbrause

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.036
XP ohne irgendwelche Patches ist auch fast 5 jahre alt....

nenene das ich sowas lesen muss....

edit->

Um vorzubeugen, welchen Sinn sollte es machen ein XP ohne SP2 zu betreiben ?
 

m0hawk

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
213
Eine wunderbare Entwicklung das ganze, hoffentlich wird es auch schon bald in allen Fernzügen ein W-Lan Netz geben.
 

*cerox*

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.357
Ich fände es sehr praktisch wenn es WLAN an allen Bahnhöfen gäbe - vor allem da mein scheiß Zug morgens eine Fahrzeit von 27 Minuten und eine Pause von 30 Minuten hinlegt.
 

Wulfman_SG

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.599
Hi

XP kann doch mit den SP2 WPA?

Schlimmer isses doch bei Win2k - das kann kein WPA von seiten MS! Auch nachträglich gabs da nichts - und das wo alle ständig über WLAN-Security predigen!

Für Win2k gabs nen WPA-Client von ner Firma für umsonst (man mußte nur zahlen wenn man noch Radius dazu haben wollte) ... diese Firma wurde LEIDER von McAfee aufgekauft - McAfee hat den Client in so ner Highend-Müll-Und-Mehr-Security-Suite gepackt => diese ist weiterhin kostenlos - aber da wird ne ganze menge Müll mitinstalliert - und irgendwie war mir das zuviel ... zum Glück fand ich den alten Client auf ner Seite zum runterladen - sonst würde ich heute per WEP surfen ... da kann man es auch gleich mit der Security sein lassen.

Hab noch nie so nen Hotspot genutzt - was haben die eigentlich dann für Systemvorrausetzungen? XP-Only da WPA genutzt wird?

Gruß
Wulfman
 
Top