Wohnzimmer Rechner

DoN_FrEeEdO

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
87
Hi!

Nachdem ich vor kurzem meinen Desktop-Rechner fit gemacht hab ist jetzt der Rechner fürs Wohnzimmer dran. Leider kenn ich mich nicht besonders mit mATX Boards aus. DDR2-533 Ram müsste ja eigentlich reichen. Sollten es 1 oder 2GB Ram sein? Reicht Onboard-Grafik? Nen schickes Gehäuse und sämtliche Laufwerke hab ich mir bereits ausgeguckt. Für das Board, den Ram und Prozzesor habe ich 150-200€ eingeplant. Wenn es günstiger geht wäre das natürlich gut. Noch ne Frage zur CPU: Für den wäre nen AMD Sockel AM2 doch gut oder?

MfG DoN_FrEeEdO
 

spoo

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
134
Huhu,

ja AM2 wäre da wohl die beste Wahl.

CPU: x2 3800+ EE SFF ~60 Euro
Mainboard: Gigabyte GA-M61PM-S2 ~55 Euro
Ram: 2GB Kit von MDT ~ 69 Euro


Was das Mainboard angeht, ich meine mich erinnern zu können, dass es eins der besten qatx Boards ist. Am besten aber noch auf weitere Vorschläge warten. (hab schon lange nimmer nach qatx geschaut)

Onboard Grafik reicht natürlich.... 1GB Ram wohl auch. Bin aber eher für 2GB.



greetz

spoo
 

spoo

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
134
Hi,

der x2 3800+ ist halt stromsparender. Hat 35W TDP, und der x2 3600+ 65W.
 
Top