Wolf Link (Amiibo)

Neshrak

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
214
Hallo allerseits. Ich hab nur eine kurz und vielleicht auch eine etwas unverschämte Frage. (Wer weiß)
Gäbe es hier vielleicht jemand der mir meinen Wolf Link (Amiibo) Leveln könnte? Es ist ja bekannt das man diesen Amiibo auch in Zelda Breath of the Wild verwenden kann. Leider hat er ungelevelt nur 3 Herzen und ist daher mehr Deko, als hilfreich. Da ich weder Zelda Twilight Princess, noch eine Wii u besitze, könnte das mit dem Leveln etwas schwierig werden. Vielleicht würde sich ja jemand finden der Bock dazu hätte? Würde selbstverständlich die Versandkosten voll und ganz übernehmen. Plus zum Amiibo selbst, etwas Loot in die Box packen. Am liebsten wär mir halt. Wenn sich den jemand finden würde, dass diese Person ebenfalls wie ich, aus der Schweiz kommt. Weil sonst ist das immer gleich recht teuer mit dem Versand.

Lg Neshrak
 

Federhalm

Newbie
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
3
Ich weiss, es ist schon eine Weile her, aber konntest du es jemandem schicken? Also hat es funktioniert? Falls ja, wem hast du es geschickt? Ich brauche auch jemand, dem ich es schicken kann. Ich wohne auch in der Schweiz.
 

strempe

Commander
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
2.591
Ich hab mir damals aus China über Aliexpress NFC Karten der Amiibos für Botw kommen lassen. Der Wolf war schon auf höchster Stufe.
 

Federhalm

Newbie
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
3
War das teuer? Ich habe mir jetzt aus Grossbritannien(wo anders gabs das nicht) für 31 Franken ein PowerSaves Gerät bestellt, mit dem man Amiibos anscheinend hochleveln oder sonst auf die Maximale Stufe bringen kann. Ausserdem kann man mit dem Chip der dabei ist (Power tag) ein Amiibo aus dem internet da drauf laden. Also hat man dann irgendwie alle Amiibos. Hoffentlich funktioniert das und ist keine Abzocke... Aber wie viel haben diese Karten aus China gekostet?
 

Ismael11

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
653
Ich habe mir damals über ebay kleinanzeigen eine Amiibo Karte gekauft, die einen Wolf mit 20 Herzen hatte. Hatte 5 € gekosten und sie funktioniert wunderbar. Mit etwas google-recherche und leeren NFC Chip, die auch nicht viel kosten, kann man das wohl auch einfach selbst herstellen. Dafür habe ich mich aber nie wirklich interessiert. Sets mit allen Amiibo Karten gab es letztes Jahr oft für 20-25€. Vielleich findest Du sowas auch in der Schweiz.

Wenn es Dir also nur auf die Funktionen ankommt und Du nicht unbedingt die Figuren haben willst, dannsuch ab und an mal nach so etwas hier: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/nintendo-switch-amiibo-nfc-karten-zelda-breath-of-the-wild/1056663221-227-4925 (ausgerechnet der Wolf fehlt hier aber, war nur als Beispiel gedacht)
 
Zuletzt bearbeitet:

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.502
20-25€ sind für die Sets zu teuer. Kann man auch direkt über Aliexpress bestellen, da kommt man locker 10€ günstiger weg. Muss halt dafür 2-3 Wochen drauf warten.
 

strempe

Commander
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
2.591
1550654923401.png


https://de.aliexpress.com/item/22-st-cke-NTAG215-Spiel-NFC-Karten-Neue-4-Hero-Daten-Tag-20-herz-Wolf-Link/32840081164.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.24c64c4dsuU4tg

Hatte damals dort bestellt. Lieferung kam als ich die Bestellung schon fast vergessen hatte (ca 18 Tage) :)

Heute würde ich die abgebildeten Minicards bestellen. Sollten auf dem ProController schon was handlicher sein.

Alternativ kannst du dir leere NFC Karten kaufen und mit diese mit den entsprechenden Dateien (gibts im Netz) und diversen NFC Handys selbst bespielen.
 
Top