Word 2010: Elemente in großen Rasterschritten verschieben

LuckyNuke

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.378
Hallo zusammen,

in früheren Wordversionen konnte man mit Shift+Cursortasten Elemente in größeren Rasterschritten verschieben.
In Word 2010 wurde diese Tastenkombination jedoch mit einer anderen Funktion belegt.
Weiß einer wie es in Word 2010 geht ? Finde in Google dazu einfach nichts...

Danke & Grüße
 
M

miac

Gast
Shift und Cursor oder Bildauf/Bildab oder Anfang/Ende sind Quasi-Standards in jeder Anwendung.

Ebenso wie Strg bzw Strg+Shift und die erwähnten Tasten.
Das geht noch auf gaaanz alte DOS Schreibprogramme zurück, als es noch gar keine Maus gab (jetzt mal etwas übertrieben).
 

LuckyNuke

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.378
@miac: und wie hilft mir deine Antwort jetzt bei meinem Problem weiter ? Wenn es in Word 2010 eben nicht mehr geht ? :rolleyes:
 
M

miac

Gast
Ich wollte nur damit ausdrücken, das sich da meines Erachtens nichts geändert hat.

Gibt doch am besten ein Beispiel, welche "Elemente" und welches "Raster" Du meinst und was jetzt passiert.

Wenn ich das jetzt nochmal so lese: Meinst du eventuell Formen der Zeichentools?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top