Würde die X1950XT zu 100% auf mein system laufen?

djbaxxter

Cadet 4th Year
Registriert
Feb. 2007
Beiträge
78
Moin Ich hab eine frage:

Und zwar hab ich einen Rechner mit einem AMD Athlon 3200+ (64bit/2,0Ghz) 2048MB Corsair XMS Kit CL2 TWINX2048-3200C2PRO und ein MSI K8T Neo Serie (VIA K8T800 Chipsatz (Northbridge)
- Unterstützt AMD Athlon 64 ™ Prozessoren
- 800MHz HyperTransport FSB
- Unterstützt AGP 2X/4X/8X
- Ultra V-Link mit 1.06GB/s Übertragunsrate zwischen North- und Southbridge
- AGP 3.0)

Würde mein system die X1950XT ausbremsen oder würde sie zu 100% laufen?


Thx im vorfeld
 
Dein System würde die Karte ganz definitiv ausbremsen. Schon eine X850XT wäre leicht unterfordert...
 
aber was würde genau die karte ausbremsen??? der cpu oder der chipsatz vom mainboard?
 
Also wenn du es schaffst, deine CPU auf die Leistung eines X² 4800+ zu bekommen, könntest du das mal direkt austesten. Primär ist die CPU einfach zu müde...
 
4800+ wär schön aber ich hab nur den sockel 754 also ist da nicht mehr viel mit cpu aufstocken(leider)welche karte würdestest du mir empfehlen???ich hab auch noch ex drauf!hab schon gehört das der cpu unter vista nicht so gut ist
 
die x1950xt ist überdimensioniert. wenn du eine günstige x1950gt in die finger bekommst (AGP) wäre das noch ok.

allerdings ist dein system (bis auf die 2GB ram) schon recht veraltet. da steht sowieso bald ne neuaufrüstung an...
 
ja anfang nächstn jahres wir ein neuer rechner gebastelt bis dahin hab ich dann genug geld!es soll ja nur bis mitte januar noch die aktuellen spiele drauf laufen also tdu, stalker und halt gw!schade das ich die x1950xt nicht gebrauchen kann *heul* wär schön gewesen meine x1600 ist nicht schlecht aber ich mein da könnte man noch 20-30%mehr rausholen wenn ich eine neie karte einbaue
 
Selbst wenn du dir nur die Karte zulegst und deine CPU und dein Board später aufrüstest, hast du mit der AGP Schnittstelle ein Problem.

Noch ein bischen sparen und CPU und Board mit dazu kaufen, vielleicht findest du ein günstiges Bundle.
 
also wenn ich mir anfang 2008 einen rechner zusammen baue kommt natürlich pci express rein aber ich wollt schon erstmal eine übergang lösung haben bis dahin!weil es ist echt hard wenn man tdu mit einer naja schlechten grafik spielen kann
 
200 Euro für 'ne Übergangslösung? :D

Wie wär's mit 'ner schnuckeligen HD2600XT für etwas mehr als die halbe Kohle? Dürfte immer noch 'nen spürbaren Leistungsschub geben :)
 
die hd2600xt soll nicht so toll sein also von denn agp karten ist die x1950xt die beste für spiele!könnt ihr mir denn ungefär sagen ob sich eine kleine verbesserung ergibt gegenüber meiner x1600pro
 
Sicher gibt das eine kleine Verbesserung xD aber dann hol dir halt 'ne 1950Pro und schieb die Kohle nich so in Ofen, hol dir lieber für das Ersparte noch 'n Spiel ;)
 
hihi alles klar das werd ich machen mit dem spiel!thx für euren rat hat mir sehr weiter geholfen!
 
gehts denn mit der 1600 z.zt. gar nicht ???

ich würde die 100€ nicht in ein veraltetes AGP system investieren. sondern lieber sparen fürs neue ;)
 
15 -RICHTIG

und die 1950gt,pro oda am besten xt haben sicherlich ein guten wiederverkaufswert

und zur frage ob man den performance schub merkt in deinem system-auf jeden fall-aber es kommt drauf an ob das spiel grakalastig oder cpulastig ist.
du kannst bei manchen spielen ein gerinegn performance schub haben und bei manchen halt einen von weit mehr als 100 prozent
 
ok dann weiß ich bescheid!thx und das mit dem wiederverkaufswert hab ich mir so auch durch den kopf gehen lassen gestern!und da ist wohl am besten die 1950xt
 
Zurück
Oben