"www.google.de" wurde nicht gefunden

Sallos

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
175
Hi Leute,
mein Vater benutzt auf seinen Rechner den IE. Wenn er z.B. google aufruft kommt dann immer die Meldung "www.google.de wurde nicht gefunden. Stellen Sie sicher, dass der Pfad bzw. die Internetadresse richtig ist" :mad: . Über die Favoriten kommt er aber z.B. auf msn.de. Virenprogramme haben nichts gefunden. Ich denke, dass irgendwas in den Optionen verstellt wurde. Habt ihr da eine Idee?
 

CharlesCalthrop

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
58

mrsurprise

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
315
G:\WINDOWS\system32\drivers\etc

Schau mal(siehe oben) hier nach der Datei "hosts". Öffne sie mit dem Editor.

Wenn ganz unten irgendetwas von www.google.de steht, dann lösche die komplete Zeile.
Dann hat sich eine Seite einen netten Spaß gemacht.

Egal welche Seiten unten stehen, lösche sie alle raus. Tust Du das nicht, dann kann man auch diese nicht mehr ansurfen.

Gruß

Marc
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
26.719
Gehen gar keine Webadressen, also www.computerbase geht auch nicht? Kann nämlich gut sein das die Favoriten nicht as dem Internet, sondern aus dem Cache geladen werden. Lösche also mal den gesamten Cache und die Temporären Internetdateien.

Wie geht er in Internet? Modem/SDN/DSL mit/ohne Router?
Wurde unter Extras Internetoptionen Verbindungen etwas verändert?
Können z.B. die Virenscanner die neuesten Virenupdates runterladen? Will damit sagen hat nur der Brower Probleme mit dem Internet oder ist es ein generelles Problem?
 

Iboman

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
620
Mein erster Gedanke in diesem Fall wäre die Suche nach Spyware oder Viren. Lass mal Ad-Aware oder Spybot Search & Destroy den PC überprüfen. Ein Antivirenprogramm ist Vorhanden?
Installier auch mal zur Probe den Firefox und schau mal ob es damit funktioniert.
 

Sallos

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
175
Vielen Dank erstmal Leute,
Adaware, Spybot ist drauf. Mein Vater kann ja auch über Outlook express Mails abfragen, von daher Internet geht. Werde mal mrsurprise Rat nachgehen. Werde mich später dann nochmal melden.
 

Sallos

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
175
Hab jetzt einfach Netscape als Browser installiert. Läuft soweit. :)
 

chriman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
33
Habe das gleiche Problem, allerdings benutze ich kein IExplorer sondern nur Mozilla (1.7.5).
Ich kann alle Seiten / Adressen aufrufen, nur nichts mit "google.de".

Internetverbindung über ISDN-Router (D-Link DI 304) und Arcor-ISDN.
Hard- und Softwarefirewall hatte ich schon deaktiviert, ohne Erfolg, auch Cache usw. gelöscht und in der "hosts" nachgeschaut, keine Einträge.
Über folgende Adressen funktionierts allerdings:
http://66.102.11.99
http://66.102.11.104
http://66.102.9.99
http://66.102.9.104

HijackThis ergibt folgenden Log, finde darin aber nichts problematisches: (Log siehe Anhang)

Würde mich über Hilfe sehr freuen. Ist nervig ohne google.de. Die google-Sidebar in Mozilla funktioniert übrigens. Die greift glaube ich auf den internationalen google-Server zurück.
 

Anhänge

  • hijackthis_log.txt
    3,6 KB · Aufrufe: 145
Zuletzt bearbeitet:

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.293
Welche DNS Server hast du denn angegeben? Probier testweise mal:

62.72.64.237
62.72.64.241 (versatel)

Du solltest zwar eigentlich die deines Providers eingestellt haben (oder Auto-Lookup),
aber wenn es mit den o.g. funktioniert, weißt du ja dann, woran es liegt. Versuch ist
es wert.
 

chriman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
33
Als DNS der LAN-Verbindung ist nur 192.168.0.1, also der Router eingetragen. Wenn ich diese rausmache oder verändere, geht nichts mehr.
Im Router ist ausser beim DCHP-Server keine Einstellung zu den DNS zu finden. DHCP habe ich deaktiviert.

Über einen Proxy (proxy.arcor-ip.de) funktioniert google.de natürlich.
 

Insanic

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.628
wenn du dhcp ausgestellt hast, muss bei dns und gateway auch was drinstehen (router ip)
 

chriman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
33
Ja, Standardgateway router 192.168.0.1 und prim. DNS auch router 192.168.0.1
 
Top