x-fi xtreme audio neue treiber, rechner bootet immer wieder

alfajunior

Cadet 1st Year
Registriert
März 2007
Beiträge
11
hi leute,
ich habe ein problem, welches auftritt seit ich den treiber für meine x-fi xtreme audio soundkarte aktualisiert habe.

wenn sich der rechner bei windows anmeldet fängt er immer wieder mit neustart an.
also schleifenmässig.

vorher lief alles ohne probleme.

fehlermeldung:

Run_Dll32.exe-einspringpunkt "_except_handler4_common" wurde in der dll "msvcrt.dll" nicht gefunden

dann ok angeklickt. danach folgende fehlermeldung:

RUNDLL#

fehler beim laden von P17RunE.dll

was will mir das sagen. google konnte mir nicht weiterhelfen.

hoffentlich kennt einer von euch das problem und kennt auch die lösung.

danke im voraus.

alfa
 
hatte "gleiches" Problem mit meiner Elite Pro.
Die läuft weder mit den mitgelieferten Treibern noch mit den "aktuellen" von der HP.
Sobald die Karte in Windows aktiviert (?) wird, kurz nach dem einloggen, gibt's nen restart.

Im creative forum hab ich dann das gefunden:

www.youp-pax.org / wohl gerade offline.

Dort gibts gemoddete Treiber (aktuelle) und ein Suite (YouP PAX Software Suite 2007) mit der gesamten Software. Die haben sich sozusagen unter die Software gegraben.
Wenn du das Software Suite irgendwo downloaden kannst, dann reicht das :) ca 700MB.

Und sowohl das Suite als auch die Treiber laufen bei mir ohne Probleme. Finde es immer noch eine Frechheit, das die original Treiber nicht funktionieren. (WinXP)
 
Zuletzt bearbeitet:
oh man klasse,
werd ich gleich morgen ausprobieren.
poste dann wies war.
danke ersma.
gruss alfa
 
so hab das ganze pack runtergeladen, ohne eingebaute soundkarte geht das nicht zu installieren.
mit kasrte fährt der rechner nur bis zur windows anmeldung und dann gehts wieder von vorne los.
hab auch probirt mit onboard sound enabled/disabled, soundkarte dito geht nich, wat nu.
das ganze kann doch nicht wahr sein.
auf betriebssystem neu hab ich echt keinen bock. bis alles wieder drauf is und läuft hab ich 3 tage nerverei.

gruss ein genervter alfa
 
F8 vor dem windows booten drücken (ab dem starten des rechner paar mal drücken, damit du den punkt nicht verpasst) -> Dann abgesicherter modus wählen.
Dort die Karte deinstallieren über die systemsteuerung
Dann sollte das system normal hochfahren und nach treiber für die karte fragen und dann eben die youp pax treiber/software installieren
 
so, ich habe alles probiert, und jetzt das von mir meistgehasste getan.
xp neu draufgespielt.
nach allen updates wiederherstellungspunkt gesetzt, und dann das windows update fur die soundkarte installiert.
jetzt ging alles von vorne los. er (der pc) startet neu sobald die xp anmeldung kam.
die gleiche schleife wie vorher.
wiedeherstellung aufgerufen und nur treiber von cd installiert. jetzt gehts.
aber massiv unzufrieden.

danke trotzdem.

gruss alfa
 
alfajunior schrieb:
... dann das windows update fur die soundkarte installiert.
jetzt ging alles von vorne los. er (der pc) startet neu sobald die xp anmeldung kam.
die gleiche schleife wie vorher.

Ja ehm, wer aus Fehlern nicht lernt, ist dazu verdammt sie noch einmal zu erleben.

Ich ignoriere windows und creative update für die soundkarte...
 
dank wiederherstellundspunkt, war das kein aufwand mehr.
aber wieso merken diese windoofleute und auch die von creative das nicht und nehmen das ausm netz??

gruss alfa
 
Leider ist es kein reines Software Problem. Die Hardware spinnt auch. Ich denke mal 60-80% der Karten funktionieren ohne Probleme. Sind wohl nicht so pingelich oder was weiß ich.

Aber ich will auch nicht jedes mal zu laden fahren und die Karte austauschen lassen bis eine mal geht, wenn ich nur andere treiber verwenden muss :)
 
also meine läuft jetzt, mit den treibern von cd.
nur nie wieder ein treiber update kann es ja auch nicht sein.
vllt. sollte ich doch die karte im laden austauschen, und das ganze spiel nochmal von vorne beginnen. nur dass eine neue soundkarte mit den neuen treibern funkt is wohl eher zu bezweifeln. muss wohl mal ne mail an die creative-leute schicken, damit die endlich die treiber aus dem netz nehmen. von alleine merken die ja nix.

gruss alfa
 
Zurück
Oben