x79 + 3930k - Geräusche bei leichter cpu last

Paddii

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.081
Hallo zusammen,

Ich habe bei meinem neuen pc das Problem, das Mainboard oder CPU bei sehr geringer CPU last pfeifende/kratzende Geräusche macht. Unter last verschwindet das Geräusch sofort. Auch im idle kommt es nur wenn eine geringe last anliegt (zb. Sub Bearbeitung, aktivem jdownloader, Installation von spielen,etc.)

Es hört sich fast genauso an wie eine Festplatte auf die zugegriffen wird. Manchmal ist es leiser und manchmal lauter.

Ich habe auch in verschiedenen Foren schon davon gelesen, nur scheinen es da auch nur wenige zu haben.

Daher wollte ich hier einfach mal anfragen ob noch jemand dieses Problem hat,bzw. Ob es auch welche gibt, die es definitiv nicht haben.

Wäre toll, wenn es jemand mit einem x79 board mal testen könnte.

Mfg
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Welches Board hast du?
Wo kommt das Geräusch her? Boxen oder wirklich vom Board?

Mein Mainboard/CPU ist still, egal ob unter Last oder im Quasi Idle. Stormsparmodi im Bios alle aktiv, unter Windows auf das Profil Maximale Leistung geschalten. Kein OC/OV/UV.

Ich habe bei meiner GTX580 ganz leichtes Spulenfiepen aber nichts was sich aus dem Gehäuse raushören lässt. Ist auch definitiv die Grafikkarte und tritt komischerweise auch nur in Furmark auf, in Spielen nicht.
 

dergraf1

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.296
vll ist es js nur die festplatte :D
 

OhNoIKilledMyHD

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
758
Was für ein Board? ASRock? Übertaktet? Woher auf dem Board kommen die Geräusche? Ist auszuschliessen, das der Lüfter die Geräusche macht (z.B. Lüfter auf CPU Kühler > niedrige Drehzahl dank PWM bei geringer Auslastung > Lagerschleifen)?

Keinerlei Nebengeräusche hier (habe ASUS P9X79 Pro und i7-3930k C2), egal in welcher Lastsituation.
 

dergraf1

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.296
ha auch asus x79 deluxe kann aber so wa nicht raushören..

hatte mal ein LC netzteil was ähnliche geräusche machte,

hat das board einen eigenen lüfter, welches board hast du überhaupt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Makso

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.153
Das was ermeint ist Spulenfiepen.
Das hatte ich mit meinen GA-880GMA AM3 Board auch aber nur unter Vollast.
 

Paddii

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.081
Board ist ein Asus x79 Deluxe mit einem c2 CPU.

Geräusch kommt von Richtung CPU auf dem board. Die genaue Position kann ich leider nicht raus hören. Festplatten und Lüfter sind abgeschaltet, daran liegt es also definitiv nicht. Es ist auch sofort weg wenn ich zb. Prime starte.

Es hört sich genau so an wie eine Festplatte auf die zugegriffen w Vielleicht etwas greller
 

dergraf1

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.296
habe mal jetzt aida64 stabilitäts test durchlaufen lassen,
ausser dass der cpu lüfter sich schneller drehte und mehr geräusche machte,
habe ich nichts gehört,
habe ja das gleiche board..
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Selbes Board hier und wie oben gesagt ist mein Board still! Halte mal kurz die Lüfter mit der Hand an um zu checken ob das Geräusch von diesen kommt.
 

Paddii

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.081
Also ich habe jetzt einfach mal probeweise CPU + Board ausgetauscht (selbes Model) und habe das Problem immer noch :-(

Ich habe jetzt schon fast die Vermutung, das ich einfach etwas Überempfindlich bin. Es ist ja fast unmöglich das bei einem neuem Board der selbe Fehler vorhanden ist wie beim alten. Scheint also irgendwo normal zu sein. Vielleicht tritt es auch nur in bestimmten Konfigurationen auf (zB. bei Seasonic Netzteilen).
 

OhNoIKilledMyHD

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
758
Zum Thema überempfindlich: Habe auch ein Seasonic zu meinem X79 (Asus P9X79 Pro)+3930k und höre NICHTS (wenn CPU Lüfter+Gehäuselüfter angehalten, was im idle dank NH-D14 SE2011 kein größeres Problem ist für einen kurzen Moment). Kann aber in Deinem Fall schon das Seasonic sein, ist Vcore auf einem festen Wert?
 
Zuletzt bearbeitet:

Paddii

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.081
Also die Geräusche kommen definitiv von Richtung CPU und nicht vom Netzteil. Könnte natürlich trotzdem am Netzteil liegen. VCore ist dynamisch eingstellt. Wechselt also zwischen 0,7 und 1,2V


@ OhNoIKilledMyHD

Hattest du denn eine leichte Last anliegen, oder war das im Leerlauf? Weil es erst auftaucht wenn der CPU minimal Arbeiten muss. Unter Vollast ist es auch sofort weg.
Hörst du dann auch nichts wenn du zB. mit dem Ohr an den Kühler gehst?


Das ist irgendwie echt komisch, fast keiner scheint das zu haben, aber der Austausch von den Teilen die das Geräusch machen (könnten) bringt nichts :-(
 
Zuletzt bearbeitet:

OhNoIKilledMyHD

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
758
Hattest du denn eine leichte Last anliegen, oder war das im Leerlauf? Weil es erst auftaucht wenn der CPU minimal Arbeiten muss. Unter Vollast ist es auch sofort weg.
Hörst du dann auch nichts wenn du zB. mit dem Ohr an den Kühler gehst?
Beides getestet (Leerlauf und leichte Last), magnetische Festplatten ab, Gehäuselüfter ab, CPU Lüfter kurz angehalten: nichts mehr zu hören.
 

o$$!ram

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
197
Hab das selbe problem mit drei verschiedenen Rechnern ... allerdings "nur" normale Sandy-Bridge Systeme ... zwei mal Komplett-kisten und einmal in meiner eigenen Kiste.

Das komische an der Sache ist das die Geräusche nur vorhanden sind wenn die CPU im idle ist - unter Last ist ruhe! Es ist störend aber ich glaube solangsam das es ein "allgemeines" Sandy-Bridge problem ist :(
 

Cybertronic

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.707
Sowas hatte ich mal beim NT gehabt. Ohr mal ans NT halten.
 

Paddii

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.081
Also bei mir kommt das Geräusch definitiv von Richtung cpu, und nicht vom NT
 

o$$!ram

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
197
Kann ich bestätigen ... ist definitiv NICHT das Netzteil -> hab schon vier durch in meiner Kiste und alle haben das selbe. Und es kommt 100%ig aus der richtung von CPU/Stromversorgung ...
 
Top