Xbox360 bald als Premiere-Dekoder nutzbar

sunsilver

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
105
Aus Presseberichten geht hervor, daß Microsoft in Großbritannien und in Irland die Möglichkeit angekündigt hat, die NextGen-Konsole Xbox360 noch dieses Jahr als Decoder für Pay-TV einzusetzen.
Bestätigt wurde dies durch eine Vorankündigung von Sky-TV (hierzulande auch als Premiere-Nachfolger bekannt .)
Dabei soll sich die Konsole äusserst vielseitig zeigen und sowohl Live-TV, als auch On-Demand-Streaming ermöglichen, beides wahlweise in SD- und HD-Qualtiät.
Mehr zu den News gibt es bei den Kollegen von

Ob oder wann der Dienst in Deutschland angeboten wird ist noch nicht bekannt, es erscheint aber durchaus wahrscheinlich, daß eine derartige Funktion auch hierzulande angeboten wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

xpower ashx

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.453
Ja über die Telekom und diese Gerüchte gab es schon vor 2 Jahren, Pay Tv über x-box 360? Wer soll denn dafür die schnellen Leitungen liefern, ob sich dieses Geschäft lohnen wird ?
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Eigentlich ne nette sache, aber wenn ich es mir recht überlege nicht so gut. Schließlich sind die meisten xbox Konsolen sehr laut. Wer will das ding schon zum Fernsehschauen benutzen?
 

Ratterkiste

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.550
würde in meinen augen nur sinn machen, wenn für die xbox nen stromsparmodus im idle eingeführt wird
finde ich bei den nexgen konsolen sowieso mies, dass die im idle fast so viel wie im spiele-betrieb schlucken
man siehehier (auch wenn der verbrauch niedriger ausfällt durch weitere shrinks bei beiden kontrahenten)
 
B

Bumbelbee

Gast
Ist zwar nett aber wer nutzt schon das Überteuerte Pay TV! Für das Geld geh ich lieber in die Videothek oder ins Kino!
 
Top