XFX HD5870 zerflasht?! Kein Bild egal welche Karte!

mario2k

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
14
Abend,

wollte heute meine HD5870 flashen, leider ist irgentwas schiefgegangen (100 mal gehts einmal nicht ._.)
Pc fährt ganz normal hoch, allerdings bleibt der Bildschirm schwarz (piepcodes gibts keine)
Jetzt dachte ich ich hab noch 2 möglichkeiten: Mit PCI Karte hochfahren und dann flashen oder "blindflash"...

Als erstes hab ich es mit der PCI Karte versucht, allerdings bleibt auch hier der Bildschirm schwarz.
Es könnte auch sein das die Karte Defekt ist, also wollte ich mich an den blindflash heranwagenmal

So, erstmal ne alte X800 GTO eingebaut um alles vorzubereiten, also Bootreihenfolge ändern bzw Notizen machen.
Wider erwartens bleibt der Bildschirm auch hier schwarz, die Karte funktioniert 100%.

Habs dann noch mit ner 9500GT probiert, der Bildschirm ging dann, allerdings schaltet sich der Monitor erst ein wenn ich schon am Windoof Desktop bin... kam also nicht ins BIOS etc..

Hab den ATI Treiber entfernt und nen Nvidia Treiber drauf, jetzt bleibt der Monitor die ganze Zeit schwarz, kann doch nicht sein ._.

Bin langsam echt ratlos, vorallem da jetzt keine Grafikkarte mehr ein Bild bringt...

Woran kann das liegen? Mir stellt sich jetzt natürlich auch die Frage, ob ich mein BIOS wirklich zerschossen hab oder irgentwas anderes.

MfG
 

BlackCore900

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.674
was wolltest du denn Flashen bitte , mit einer HD5870 gibts da doch nichts zu flashen.

Das ist keine HD6950.
 

Picard87

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.984
Na ja, man kann ja auch Lüftersteuerung usw. per BIOS Flash ändern.

@ TE: setz mal BIOS defaults. Sicher, dass du beim umbauen nichts am Setup verändert hast? Kabel passen alle?! Anderen Steckplatz probieren (2ter PCIe Slot vorhanden?).
 

mario2k

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
14
Hardware ist:
955BE
GA-MA770T-UD3P
HD5870
Corsaig Vengeance 8GB 1600 Mhz


Alles steckt richtig, habe auch schon verschiedene Monitore ausprobiert, wiegesagt was mich am meisten Wundert ist das ich mit keiner Graka nen Bild herbekomme

2. Steckplatz hab ich leider keinen, siehe Hardware

Hab CMOS Reset schon gemacht
 
Zuletzt bearbeitet:

Blade026

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
588
Wenn verschiedene Grafikkarten und verschiedene Monitore nicht gehen würd ich mal Richtung Board und ggf. Netzteil tendieren.

Setze als erstes dein BIOS zurück (wurde ja schon empfohlen), direkt mit dem Clear CMOS Schalter auf dem Board.
Wenn das nicht hilft wirst um Testen einzelner Komponenten nicht herum kommen. Fang dann mit dem Board an!
 

mario2k

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
14
Aber wenns das Board ist, frag ich mich wieso die GT9500 (während ccc drauf war) ging, aber mit Nvidia Treiber nicht mehr..

Board tauschen bzw Graka in n anderes Board werd ich erst anfang der Wocher ausprobiern können da alles an nder Wakü hängt (ausgelaufen oder sowas ist 100% nichts)
 

Shooot3r

Banned
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
198
tu die 5870 mal aus dem pc und nur die pci karte herein, kommt dann ein bild`? wenn ja. guck im bios ob pci als primary adapter eingerichtet ist. wenn nein, stell es ein. sollte aber. dann fahr den rechner runter, und steck die 5870 in den 2ten steckplatz bzw in den pcie steckplatz, dann kannst sie normal wieder flashen
 

Blade026

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
588
Aber wenns das Board ist, frag ich mich wieso die GT9500 (während ccc drauf war) ging, aber mit Nvidia Treiber nicht mehr..
Das ist eine sehr gute Frage. Aber, wenn verschiedene Grafikkarten und verschiedene Monitore schon kein BIOS-Bild zeigen fängt man bei der nächsten, wahrscheinlichen Komponente an. Und das ist nunmal das BIOS selbst und dann das Board.



tu die 5870 mal aus dem pc und nur die pci karte herein, kommt dann ein bild`?
Ich hoffe doch der TE hat auch Versuche ohne die 5870 gemacht, ob überhaupt noch was geht.
 

mario2k

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
14
Habs natürlich auch ohne die 5870 ausprobiert.
Die PCI Karte bringt kein Bild, kann aber auch sein dass sie Defekt ist, kann ich grad nicht ausprobieren (die GT9500 geht aber 100%)

Wenn das Board bzw das BIOS vom Board kaputt wäre, dann würde der PC ja garnicht booten oder? Aber ich höre ja den Windows sound. Ausserdem hat das Gigabyte Mainboard DualBIOS das, falls eines corrupt ist, es ersetzt.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.131
PCI-Karte einsetzen - Monitor anschließen

PCI-E Karte einsetzen

MB-BIOS per Jumper / Schalter auf "default" setzen -

"atiflash_395" unter DOS oder "ati_winflash_2.0.1.14" unter WIN starten -

atiflash -ai eingeben
Adapter auswählen - die PCI-E Karte dürfte "0" oder "1" sein -

"ATIFLASH -f -p 0 BIOS.rom" - die richtige BIOS-Bezeichnung wählen -
oder
"ATIFLASH -f -p 1 BIOS.rom" - die richtige BIOS-Bezeichnung wählen -

http://www.hardwareluxx.de/community/f14/amd-karten-bios-mit-rbe-editieren-und-per-atiflash-flashen-637046.html
 
Zuletzt bearbeitet:

mario2k

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
14
Danke, aber wie man flasht bzw. mit ner PCI Karte zurückflasht weiß ich selbst.
Werde heute Abend die Graka auf nem anderen MB bzw noch ne andere Graka bei mir im Rechner testen,
melde mich dann nochmal ob etwas bei heraus gekommen ist..

PS: Kann ich die HD5870 mit Wakü auch ohne angeschlossenen Kreislauf kurz Testen? Natürlich nur kurz um zu sehen ob ich n Bild bekommen, zur Sicherheit richte ich ma 3 Gehäuselüfter drauf, sollte ohne Prob gehen oder?
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.131
1. ... na, dann ist ja gut -

2. nein, auch eine Grafikkarte nie ohne Kühler / Lüftung starten - auch nicht kurz und bei dieser schon gar nicht -
 

mario2k

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
14
Es funktioniert wieder! :D
Hab gestern noch ne 560 Ti ausprobiert, mit der ging alles ganz normal, konnte als einen MB defekt ausschließen.
Hab mir dann gedacht bevor ich die Wakü auseinander bastel, flash ich die Karte nochmal blind.
Hat dann letztendlich auch geklappt (aber erst mit dem 3. BIOS, alle von der Techpowerup Seite)
Wieso die 9500GT in dem Rechner nicht geht, ist mir immernoch ein Rätsel, naja mir solls egal sein, steckt ja eh im altrechner und da geht sie.

Danke für die Mithilfe :) Gruß
 
Top