Xigmatek Midgard LEDs

Rebe92

Cadet 4th Year
Registriert
Sep. 2011
Beiträge
68
Ich hab ein Xigmatek Midgard hier stehen mit neuer Hardware. Und da sind halt 2 LEDs oben drauf, zwischen Power und Reset. Das linke davon, gelb, leuchtet dauerhaft. Das rote blinkt hin und wieder. Jetzt wüsste ich gerne wofür das rote Lämpchen ist? Was zeigt es durch aufleuchten an? Gestern kam es nämlich dazu das das rote Lämpchen mehrere Sekunden lang leuchtete. Gleichzeitig hatte mein Rechner einen extrem Lagg. So 6 Sekunden lang tat sich nichts. Hat dann irgendwann aufgehört. Dachte erst etwas stimmt mit der Kühlung nicht aber die Temps waren ok bis auf AUX wo es anscheinend ein Auslesefehler ist weil es bei ~105°C ist. Schon seitdem ich den PC habe was jetzt ca. 2-3 Wochen her ist.

Weiß jemand weiter?
 
HDD Usage :o
dann läd der iwas von der festplatte nach :D
 
florian. schrieb:
diese LEDs solltest du entfernen.
wie du siehst, nerven die nur ;)

hab sie noch drinne :D manchmal kann man die evtl. sogar gebrauchen und mich stört sie nicht :D aber man kann sie glaub ich bei fast jedem BIOS einfach deaktivieren ohne ausbau^^
 
man kann die beiden led stecker einfach auch von mainboard abmachen^^
 
Mich störts ja nicht. Blos ist es rot und rot steht für Gefahr^^ Und namnchmal leuchtet die halt extrem hell, wenn dunkel ist merkt man das sofort und ich bekam da halt leichte Panik weil es nur sehr selten passiert.
 
Zurück
Oben