Z77X-UP4 TH - Bioseinstellungen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

cma_i

Ensign
Registriert
Sep. 2002
Beiträge
225
Moin, ich hab gestern ein Z77X-UP4 TH in Betrieb genommen. Läuft soweit auch alles ohne Stress nur eine Sache nervt. Wenn der PC startet geht das wirklich sehr schnell, ca. 20-35 Sek. bis zur Passworteingabe des Benutzerkontos. Jetzt geb ich das Passwort ein und drück Enter, dann passiert aber nix, der W7 Begrüssungsbildschirm erscheint und der kleine Kreisel dreht nur munter vor sich hin, das dauert weitere 20-35sek. und dann ist erst der Desktop da. Ab da läuft dann auch wieder alles normal...
Ich kenne das aber so, dass ich das Passwort eingebe, Enter drücke und ohne Verzögerung auf dem Desktop lande. z.B. bei meinem Z68-UD5 mit 2700K.
Ich vermute es liegt evtl. an Bioseinstellungen, mit Uefi kenn ich mich nicht aus. Gibt es irgendwo ne Beschreibung was die einzelnen Positionen bedeuten und ob man die besser aktiviert oder deaktiviert?

Edit:

okay, ich habs selber rausgefunden und für alle die es interessiert:

Deinstallation aller Gigabyte Tools und schon lüppt alles wie gewohnt schnell. Zuerst hab ich gedacht ich hätte falsch installiert wegen UEFI aber auch die UEFI-Neuinstallation wurde nach der Gigabyte Zusatzprogramm Installation erheblich langsamer, ich hab dann diese Programme deinstalliert und siehe da, et lüppt.
Meine Frage an Gigabyte: Warum ist das so und kann man es evtl. auch mit den installierten Zusatztools betreiben ohne das der Systemstart negativ beeinflusst wird?

Gruss, Michael.


Konfig: Z77X-UP4 TH - 3770K - 16GB G.Skill Sniper - C: 128GB Samsung 830SSD -
D: Samsung 103SJ - E: LG DVD Brenner
Die 830 hangt am 6GB als P0 und die 103SJ als P1
 
Zuletzt bearbeitet:
Guten Morgen Michael

Kannst du mir bitte die Gesamte Konfig deines System sagen ? :)

Gruß GBTTM
 
Moin GBTTM,

Konfig: Z77X-UP4 TH - 3770K - 16GB G.Skill Sniper - C: 128GB Samsung 830SSD -
D: Samsung 103SJ - E: LG DVD Brenner - W7-Ultimate 64bit
Die 830 hangt am 6GB als P0 und die 103SJ als P1, Bios F7. Was musst Du sonst noch wissen?

Mehr ist da noch nicht drin, ich hab jetzt 15-20Sek. Bootzeit bei komplett fertigen System mit allen Updates und meinen Standardprogrammen, fehlt auf jeden Fall nicht mehr viel an Software.

Ich hab aber schon die nächste Frage, sorry:

Die Maus ruckelt sobald ich meine USB 3.0Platte in einen USB3.0 Anschluss reinstecke, das geht bis zum Einfrieren von Maus und Tastatur, man muss dann warten bis wieder was für kurze Zeit geht. Schliess ich vorne am PC über USB 2.0 an ist alles okay.

Ausserdem hab ich im Bios unter Biosfunktion die Funktionen ab CSM noch nicht richtig verstanden. CSM muss immer an sein richtig? Boot Optionsfilter hab ich auf UEFI und Legacy. Dann gibt es 2x diese PXE-Oprom Geschichte, die steht noch auf default, kann ich aber nicht lesen, siehe Fotos, warum ist die eine deaktiviert und die andere an und was heisst das?




Gruss, Micha.
 

Anhänge

  • DSCF0919.JPG
    DSCF0919.JPG
    35,6 KB · Aufrufe: 194
  • DSCF0920.JPG
    DSCF0920.JPG
    35,3 KB · Aufrufe: 183
  • DSCF0921.JPG
    DSCF0921.JPG
    29,8 KB · Aufrufe: 186
Zuletzt bearbeitet:
Danke dir für die Info, habe Sie weiter reportet an unser BIOS Team! :) Gruß GBTTM
 
Sorry aber das Board macht mich fertig. Das Bios macht was es will und nicht was es soll. Ich kann einstellen und speichern was ich will, beim nächsten boot steht da wieder was anderes. Im Moment kann ich keinen UEFI Boot von meiner Acronis CD mehr machen, das hat vorher zig mal funktioniert, auf einmal geht das nicht mehr. Der normale CD Boot geht aber das wars denn auch schon, ich kack ab hier...
Wäre schön wenn sich jemand damit auskennt und evtl. helfen könnte.

Gruss, Michael.
 
Guten Morgen cma_i

Bitte ruf unsere Technische Hotline in Hamburg : 0402533040 (Via Taste sich verbinden lassen) an und lass dir dort schnell und effektiv helfen.

Gruß GBTTM
 
Hallo GBTTM, Danke aber ich hab F8 ja noch nicht mal ausreichend testen können.
Zum F8: eigentlich bisher ganz okay, hab aber noch nicht viel gemacht, deswegen kann ich nix zu +&- sagen.

Was sind denn beim F9 die Neuerungen oder Änderungen im Vergleich zum F8?

Bin ich hier eigentlich der einzige der sich das Board gekauft hat, kann doch nich sein oder?
Ich möchte mich hier auch noch einmal ausdrücklich für Eure Bemühungen bedanken, so etwas ist nicht selbstverständlich und ich werde deswegen nach und nach alle unsere PC´s auf Gigabyte umrüsten, je nach Bedarf natürlich.

Gruss, Michael.
 
Vielen Danke :) Für die Blumen!!

F9b Z77UP4 TH Bios bug. => PXE Boot Fix!

Wir sind für dich da!

Gruß GBTTM
 
jetzt muesst Ihr nur noch das Mausruckeln wegbekommen und ich bin zufrieden, das scheint echt ein Problem zu sein. Oder Ihr gebt mir noch nen Tip...

Maus: Logitech M505
Tastatur: Logitech K800

Ich habs ohne Treiber versucht: Funktioniert aber ruckelt
Ich habs mit Treiber versucht: Funktioniert aber ruckelt

Ich weiss nicht was das sein kann, die Auslastung des Systems liegt bei 0-5% und trotzdem
ruckelt die Maus manchmal. Der Zeiger oder das Bild im Spiel bleibt einfach stehen um sich dann
nach hin und herschieben der Maus wieder zu bewegen.

Und ja, ich habe den Empfänger da wo der Aufkleber auf dem Board ist...
 
Guten Morgen cma_i

alles klar, ich muss diese Woche auf Tour. Kannst du bitte nochmal unsere Technische Hotline in Hamburg anrufen : 0402533040 (Via Taste sich verbinden lassen).

Gruß GBTTM
 
Hi GBTTM,

sorry aber ich bin noch nicht zum anrufen gekommen. Ich hab im Bios die Stromsparmechanismen
deaktiviert und ein bisschen getestet, scheint zu klappen. Genau kann ich das aber nicht sagen weil
ich bisher nur an einem USB2.0 Gehäuse Anschluss getestet habe, die hinteren 3.0 Anschlüsse aber noch
nicht. Ich ruf auf jeden Fall noch da an, weiss nur noch nicht genau wann.

Gruss, Michael.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben