News : Aus MCI wird „MDT technologies“

, 3 Kommentare

Die Herstellerfirma der bekannten MDT Markenspeichermodule aus Deutschland, die MCI Computer GmbH, wird ab dem 1. Januar 2005 den Namen ihrer Produkte annehmen und nennt sich somit künftig „MDT technologies GmbH“.

Damit sollen die Produkte und Ziele in einem einheitlichen und überzeugenden Bild unter dem globalen Markennamen verstärkt und eine vereinfachte Kommunikation mit den Geschäftspartnern sichergestellt werden.

MDT technologies, mit Hauptsitz in Engelskirchen im Bergischen Land, wurde 1983 gegründet und hat seit den Anfängen stark expandiert. Mittlerweile ist das Unternehmen einer der größten unabhängigen europäischen Hersteller von Memory Modulen mit eigener modernster Fertigung und Prüffeld.

In den letzten fünf Jahren versechsfachte sich der Nettoumsatz von MDT. Das inzwischen weltweit vertretene Unternehmen steuert seine Aktivitäten in den USA aus Albuquerque/New Mexico, im asiatisch-pazifischen Raum aus Taipeh in Taiwan.