News : Netgear: WLAN so schnell wie 100 MBit-Ethernet

, 25 Kommentare

Mit seiner RangeMax 240-Produktfamilie, bestehend aus dem Router WPNT834 und dem entsprechenden Adapter WPNT511, verspricht Netzwerkspezialist Netgear erstmalig effektive Übertragungsraten von 100 MBit/s in einem drahtlosen Netzwerk zu erreichen. Durchsatzraten in dieser Größenordnung waren bis dato verkabelten Netzwerken vorbehalten.

RangeMax 240 arbeitet mit der neuesten True MIMO Gen3 Technologie von Airgo Networks, die Mitte September offiziell vorgestellt wurde. Diese nutzt Spatial Multiplexing, um mehrere Datenströme über einen Funkkanal zu schicken. Darüber hinaus sorgt die neuartige Adaptive Channel Expansion (ACS)-Technologie dafür, dass ein zusätzlicher zweiter Kanal bereit gestellt wird, über den ebenfalls Daten übertragen werden. Sollte dieser Kanal durch externe Einflüsse gestört werden, wechselt der WPNT834 automatisch auf einen anderen, freien Kanal, um stets eine optimale Breitbandverbindung zu garantieren. Gleichzeitig sind die Geräte abwärtskompatibel zu den bekannten WLAN-Standards 802.11b, -g und SuperG mit 108 MBit/s. Ein Parallelbetrieb wird ebenfalls unterstützt.

Netgear WPNT834
Netgear WPNT834

Für den Schutz der Funkverbindungen sorgt die hardwarebeschleunigte Verschlüsselung der AES, TKIP, und WEP-Standards. Egal ob mit WEP oder mit WPA2 (802.11i) verschlüsselte Verbindungen eingesetzt werden, soll RangeMax 240 Datendurchsatzraten erreichen, die denen in verkabelten Netzen gleichen.

Der RangeMax 240 Router WPNT834, mit seinen fünf 10/100 MBit/s Ports, sowie die PC Card WPNT511 sind ab Dezember für 199 bzw. 135 Euro erhältlich. Ab dem Q1 2006 wird ebenfalls der USB 2.0 Adapter WPNT121 verfügbar sein.

Merkmale des WPNT834