HTC One im Test : Die neue Nummer eins bei Android

, 549 Kommentare
HTC One im Test: Die neue Nummer eins bei Android

Letztes Jahr stellte HTC im Vorfeld des Mobile World Congress 2012 die Serie „One“ vor und kündigte mit den Smartphones „X“, „S“ und „V“ drei Modelle in unterschiedlichen Preisklassen an. Auch dieses Jahr war das Unternehmen auf dem MWC präsent, nutzte die Messe aber nicht für Neuvorstellungen.

Das neue Flaggschiff „One“ hatte HTC schon im Vorfeld auf eigenen Veranstaltungen in New York und London vorgestellt. Wenige Tage später zog die Karawane auch nach Deutschland, wo wir uns in Berlin einen ersten Eindruck von dem Smartphone verschaffen konnten. Den MWC nutzten wir im Anschluss dafür, um uns Sense 5.0, das mit dem One seine Premiere feiert, etwas genauer anzusehen. Auf beiden Events hinterließ das HTC One bei allen beteiligten Redakteuren einen guten Eindruck, was auf die Hardware als auch die Software zutrifft.

Im Test wird sich nun zeigen müssen, ob die Vorschusslorbeeren berechtigt waren. Die Vorzeichen stehen erst einmal gut. Denn nicht nur auf technischer Seite befindet sich das HTC One auf einem sehr hohen Niveau, auch optisch und im Bereich Materialwahl beschreitet HTC neue Wege. Dabei verzichtet HTC darauf, beiden Säulen der Devise „schneller und größer = besser“ zu folgen. Ja, die Hardware ist nochmals deutlich potenter, doch die Display-Diagonale bleibt mit 4,7 Zoll identisch zum Vorgänger. Bei der Kamera geht HTC indes einen ganz anderen Weg und verabschiedet sich vom „Megapixel-Wahn“; zumindest was das One anbelangt. Ob diese Strategie aufgeht, zeigen die folgenden Seiten des Tests.

Spezifikationen & Lieferumfang

HTC One
OS: Android 4.1.2 „Jelly Bean“ + HTC Sense 5.0
Display: 4,7 Zoll
1.080 × 1.920 Pixel (468 ppi)
S-LCD 3, kapazitiv, Gorilla Glass 2
Bedienung: Touch
SoC:
CPU:
GPU:
Qualcomm Snapdragon 600 (APQ8064T)
Quad-Core (Krait 300), 1,7 GHz, ARMv7, 28 nm LP
Adreno 320
Arbeitsspeicher: 2 GB
Speicher: 32 GB
nicht erweiterbar
Mobilfunkstandards: GSM//EDGE/GPRS (850, 900, 1.800, 1.900 MHz)
UMTS/HSPA+ (850, 900, 1.900, 2.100 MHz)
(bis zu 42,2 MBit/s im Down-, 5,76 MBit/s im Upstream)
LTE (800, 1.800, 2.600 MHz)
(bis zu 100 MBit/s im Down-, 50 MBit/s im Upstream)
Weitere Übertragungsstandards: WLAN 802.11a/ac/b/g/n (2,4 und 5 GHz)
Bluetooth 4.0 (aptX)
NFC
A-GPS & GLONASS
Micro-USB 2.0 (MHL)
Infrarot
Hauptkamera: 4,3 Megapixel, „UltraPixel Camera“, BSI-Sensor, f/2,0, LED-Blitz, Autofokus, optischer Bildstabilisator
Videoaufnahmen mit 1.920 × 1.080 Pixeln
Frontkamera: 2,1 Megapixel, 88° Weitwinkelobjektiv
Videoaufnahmen mit 1.920 × 1.080 Pixeln
Akku: 2.300 mAh (Wh unbekannt), fest verbaut
Abmessung: 137,4 × 68,2 × 9,3 mm
Gewicht: 143 Gramm
SAR-Wert: 0,863 W/kg
Lieferumfang: Ladegerät (5 V, 1,0 A), Micro-USB-Kabel, Headset, Kurzanleitung

Auf der nächsten Seite: One im Überblick