Huawei Fit : Fitness-Tracker mit hellem Display im Uhren-Design

, 21 Kommentare
Huawei Fit: Fitness-Tracker mit hellem Display im Uhren-Design

Keine neue Android-Wear-Uhr, aber einen Fitness-Tracker im Design einer flachen Smartwatch hatte Huawei neben dem Mate 9 und der Porsche-Edition heute noch im Gepäck. Das LC-Display lässt sich mit steigender Helligkeit des Umgebungslichts besser ablesen. Der Marktstart ist für Ende November zum Preis von 149 Euro geplant.

Funktioniert mit Android und iOS

Die Huawei Fit ist mehr Fitness-Tracker als Smartwatch, auf Benachrichtigungen des Smartphones für Anrufe und Nachrichten macht sie aber trotzdem aufmerksam. Dabei ist es der Fit egal, ob auf dem verbundenen Smartphone Android 4.4 und neuer oder iOS 8.0 und neuer zum Einsatz kommt. Die Verbindung zum Smartphone erfolgt über Bluetooth, dabei wird auch der aktuelle Standard 4.2 unterstützt.

Reflektierendes LC-Display mit 208 × 208 Pixel

Das über Wischgesten auf dem Touch-Display auf X- und Y-Achse steuerbare Betriebssystem erlaubt die Auswahl der ausgeführten Sportart, darunter sind laut Huawei Walking, Laufen, Radfahren, Schwimmen und Laufband-Workouts.

Die Herzfrequenzmessung lässt sich neben der Nutzung beim Training auch manuell starten oder über den Tagesverlauf verfolgen, die passende App zeichnet entsprechende Verlaufskurven auf. Die Fit soll über den Schrittzähler und den Herzfrequenzmesser automatisch erkennen, ob Zielsetzungen wie Distanz, Kalorienverbrauch, Zeit oder Fettverbrennung erreicht wurden. Bewegungen und Ruhephasen während der Nacht analysiert die Fit, um Schlaf- und Wachzeiten auszuwerten, darunter auch leichten und tiefen Schlaf.

Die Technik der Fit bringt Huawei in einem optisch zunächst dünn erscheinenden Gehäuse aus einer Aluminiumlegierung unter. Das Gehäuse verjüngt sich zur Rückseite und kaschiert so, dass es insgesamt 9,99 Millimeter dick ist. Der Durchmesser liegt bei 39,5 Millimeter, das Gewicht beträgt 35 Gramm. Die Wasserdichtigkeit liegt bei 5 ATM, laut Huawei ist die Uhr auch fürs Schwimmen geeignet. Das reflektierende LC-Display ist 1,04 Zoll groß, hat 208 × 208 Pixel (200 ppi) und leuchtet aufgrund seines Aufbaus heller, je heller die auftreffende Lichtquelle ist. Ist es dunkel, übernimmt eine Hintergrundbeleuchtung diese Aufgabe.

Ende November für 149 Euro in Deutschland

Ende November möchte Huawei die Fit zur unverbindlichen Preisempfehlung von 149 Euro nach Deutschland bringen, bereits jetzt ist sie in den USA verfügbar.