FreeSync 2: Samsung präsentiert Gaming-Monitore mit HDR

Michael Günsch 206 Kommentare
FreeSync 2: Samsung präsentiert Gaming-Monitore mit HDR
Bild: Samsung

Samsung stellt die ersten Gaming-Monitore mit HDR und FreeSync vor. Die Kombination beider Techniken nennt sich FreeSync 2. Die Monitorserien CHG70 und CHG90 haben außerdem ein gekrümmtes VA-Panel, Quantum Dots und 144 Hertz gemein. Die Display-Größen reichen von 27 bis 49 Zoll, die Auflösung von WQHD bis 3.840 × 1.080.

Anfang des Jahres hatte AMD FreeSync 2 angekündigt. Der Name steht als Synonym für Monitore, die sowohl AMD FreeSync als auch HDR-Bildmaterial unterstützen – ähnlich also wie es bei Nvidias G-Sync HDR der Fall ist.

Mit den Serien CHG70 und CHG90 präsentiert Samsung die ersten Monitore dieser Gattung. Zur CHG70-Reihe waren bereits im Vorfeld Informationen durchgesickert, die CHG90-Serie, die ihr Debüt mit dem Modell C49HG90 im ultrabreiten 32:9-Format feiert, kommt dagegen überraschend.

Curved VA, Quantum Dots und 1 ms Reaktionszeit

FreeSync und HDR-Unterstützung sowie ein im Radius von 1,8 Metern gewölbtes VA-Panel haben alle Neulinge gemein. Das gleiche gilt für den Einsatz von Quantum Dots. Die Nanopartikel erhöhen das Farbspektrum des LED-Backlights. Somit kann Samsung mit einer hohen Farbraumabdeckung von bis zu 125 Prozent sRGB und 95 Prozent DCI-P3 werben. Auch die Bildwiederholrate von 144 Hertz und die laut Datenblatt mit einer Millisekunde MPRT (Moving Picture Response Time) für diesen Panel-Typ sehr kurze Reaktionszeit ist eine Gemeinsamkeit.

Es ist davon auszugehen, dass Samsung hier wie schon bei der Monitor-Serie CFG70 das sogenannte Impulsive Scanning nutzt.

Das Backlight wird zwischen den Einzelbildern abgeschaltet, womit der LCD-Monitor ähnlich wie ein CRT arbeitet und Bewegungsunschärfe (Motion Blur) verhindert wird.

C49HG90 mit 3.840 × 1.080 in 32:9

Mit der horizontalen Pixelanzahl von Ultra HD und der vertikalen Pixelanzahl von Full HD ergibt sich das schmale 32:9-Format des Samsung C49HG90. Die große Bilddiagonale von 49 Zoll täuscht darüber hinweg, dass aufgrund der geringen Höhe keine besonders hohe Bildfläche zur Verfügung steht. Zum Vergleich: Die Bildfläche des Neulings beträgt etwa 626 Quadratzoll. Ein 40-Zoll-Monitor im 16:9-Format bietet dagegen mit 684 Quadratzoll deutlich mehr Bildfläche. Die Website Displaywars ist für einen solchen Vergleich hilfreich.

49 Zoll in 32:9 liefert eine kleinere Fläche als 40 Zoll in 16:9
49 Zoll in 32:9 liefert eine kleinere Fläche als 40 Zoll in 16:9 (Bild: Displaywars)

Mehr Helligkeitsstufen für HDR

Mit „einem größeren Spektrum an Helligkeits-Stufen“ sollen die drei Monitore HDR-Bildmaterial unterstützen. Hinweise auf ein in Zonen unterteiltes LED-Backlight mit Local Dimming gibt es keine. Allerdings wird neben der typischen Helligkeit von 350 cd/m² eine Spitzenhelligkeit (Peak) von hohen 600 cd/m² genannt. Andere HDR-Monitore bieten neben Local Dimming mit 384 oder sogar 512 LED-Zonen (Acer X35, Asus PG35VQ) Helligkeitswerte von bis zu 1.000 cd/m².

Samsung C32HG70

Anschlüsse, Standfuß und Arena Lighting

Zweimal HDMI und einmal DisplayPort sowie zwei USB-Buchsen und Audio in/out sind als Anschlüsse vertreten. Der Standfuß bietet alle geläufigen Einstellungsmöglichkeiten inklusive Pivot – nur beim CHG90 fehlt diese Funktion wenig überraschend. Dort wo der Standfuß mit der Display-Rückseite verbunden ist, hat Samsung eine Beleuchtung untergebracht. Das Arena Lighting soll das Spielerlebnis mit Umgebungslicht intensivieren.

Spezifikationen, Preise und Verfügbarkeit

Voraussichtlich im dritten Quartal 2017 sollen die FreeSync-2-Monitore von Samsung erhältlich sein. Die unverbindlichen Preisempfehlungen lauten 1.499 Euro für das schmale 49-Zoll-Modell C49HG90, 799 Euro für den C32HG70 und 699 Euro für den kleineren C27HG70.

Spezifikation C49HG90 C27HG70 C32HG70
Display Displaygröße 49 Zoll 27 Zoll 31.5 Zoll
Seitenverhältnis 32:9 16:9 16:9
Panel VA Curved VA Curved VA Curved
Auflösung 3.840 × 1.080 2.560 × 1.440 2.560 × 1.440
Reaktionszeit 1ms (MPRT) 1ms (MPRT) 1ms (MPRT)
Wölbungsradius 1.800 mm 1.800 mm 1.800 mm
Blickwinkel (H/V) 178°(H) / 178°(V) 178°(H) / 178°(V) 178°(H) / 178°(V)
Farb-Support 1,07 B 1,07 B 1,07 B
Nano Crystal Quantum Dot Quantum Dot Quantum Dot
sRGB-Abdeckung Typ 125% Typ 125% Typ 125%
DCI-P3-Abdeckung Typ 95% Typ 95% Typ 95%
Bildwiederholungs-rate 144Hz 144Hz 144Hz
Eye Saver Modus Ja Ja Ja
Flicker Free Ja Ja Ja
Game Mode (FPS, RTS) Ja Ja Ja
FreeSync Ja Ja Ja
Interface Display Port 1 EA 1 EA 1 EA
Mini-Display Port 1 EA N/A N/A
HDMI 2 EA 2 EA 2 EA
Audio In Ja Ja Ja
Kopfhörer Ja Ja Ja
USB Hub 3.0 (1UP 2DOWN) 3.0 (1UP 2DOWN) 3.0 (1UP 2DOWN)
Design/Ergonomie Farbe Dark Blue Black (Matt) Dark Blue Black (Matt) Dark Blue Black (Matt)
Standtyp HAS Dual Hinge Dual Hinge
HAS(Height Adjustable Stand) Ja Ja Ja
Tilt Ja Ja Ja
Swivel Ja Ja Ja
Pivot Nein Ja Ja
Wandbefestigung Ja Ja Ja
Preis (UVP) 1.499 € 699 € 799 €
Verfügbarkeit voraussichtlich Q3 2017