Systemanforderungen: The Crew 2 wird kein Hardware-Fresser

Max Doll 56 Kommentare
Systemanforderungen: The Crew 2 wird kein Hardware-Fresser
Bild: Ubisoft

Vier Jahre nach dem Seriendebüt setzt The Crew 2 die optimalen Systemanforderungen des Vorgängers als neues Minimum an. Für Maßstäbe des Jahres 2018 bleiben die Anforderungen jedoch moderat – sofern etwa die Qualitätsstandards einer Konsole als ausreichend erachtet werden.

Als Basis-Einstellungen nimmt Ubisoft 1080p, niedrige Detaileinstellungen und eine angestrebte Bildwiederholrate von 30 FPS an. Um das Spiel derart zu spielen, reichen laut Ubisoft ein Core i5 der Sandy-Bridge-Generation mit vier Kernen oder eine Bulldozer-CPU von AMD mit drei Modulen, die mit einer sechs Jahre alten Mittelklasse-Grafikkarte gepaart werden müssen. Beim Speicher ist die Wahl indes einfach: Minimum und Optimum sind acht Gigabyte.

Die Anforderungen an AMD-Grafikkarten steigen nicht in jedem Fall: Während mindestens eine Radeon HD 7870 vorhanden sein soll wird eine Radeon R7 270X mit dem gleichen Chip für die empfohlenen Einstellungen genannt. Bei Nvidia-Hardware steigen die Anforderungen indes sprunghaft von einer GeForce GTX 660 auf die deutlich schnellere GTX 760. CPU-seitig muss lediglich etwas mehr Takt vorhanden sein, um hohe Detaileinstellungen zu ermöglichen. Für 1080p, hohe Details und 60 FPS sind es erneut vor allem die Anforderungen an die Grafikkarte, die steigen. Für dieses Szenario wird bereits eine GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 470 benötigt.

Besonderheiten der PC-Version

Zu den Besonderheiten der PC-Version zählt die Möglichkeit, neben Gamepad und Lenkrad auch Maus und Tastatur zur Steuerung einzusetzen. Eine Auswahl kompatibler Lenkräder ist auf der Homepage des Spiels zu finden, aufgelistet sind alle gängigen Modelle. Unterstützt werden darüber hinaus Monitore mit einem Seitenverhältnis von 21:9 und Triple-Monitor-Setups. Die Bildwiederholrate bleibt aber trotz zahlreicher Stellschrauben für die Grafikqualität auf maximal 60 FPS begrenzt.

The Crew 2 erscheint am 29. Juni für Windows-PCs, die Xbox One und die PlayStation 4.

Offizielle Systemanforderungen für The Crew 2
Minimal Empfohlen Empfohlen II
Betriebssystem Windows 7 SP1 oder neuer (64 Bit)
Prozessor Intel Core i5-2400s
AMD FX-6100
Intel Core i5-3470
AMD FX 6350
Intel Core i5-4690k
AMD Ryzen 5 1600
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 660 (2 GB)
AMD Radeon HD 7870 (2 GB)
Nvidia GeForce GTX 760
AMD Radeon R9 270X (2/4 GB)
Nvidia GeForce GTX 1060 (6 GB)
Nvidia GeForce GTX 970
AMD Radeon RX 470
Auflösung 1080p, 30 FPS, Video Preset: Niedrig 1080p, 30 FPS, Video Preset: Hoch 1080p, 60 FPS, Video Preset: Hoch
HDD k.A.