Adrenalin 19.9.3: Radeon Image Sharpening für Vega-Grafikkarten

Michael Günsch 72 Kommentare
Adrenalin 19.9.3: Radeon Image Sharpening für Vega-Grafikkarten
Bild: AMD

Der neue Radeon Treiber Adrenalin 19.9.3 bringt zum einen Optimierungen für das Spiel Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint mit. Zum anderen erhalten nun auch Grafikkarten der Vega-Familie Unterstützung für Radeon Image Sharpening, mit dem sich die Bildschärfe per Filter erhöhen lässt.

Anfangs bot nur die Radeon RX 5700 (XT) mit Navi-GPU die Funktion Radeon Image Sharpening. Mit dem vorherigen Treiberupdate (Adrenalin 19.9.2) wurde die Unterstützung bereits auf Grafikkarten mit Polaris-GPU ausgeweitet. Jetzt folgen mit Adrenalin 19.9.3 auch Grafikchips der Vega-Familie: Radeon VII, Radeon RX Vega 64, Radeon RX Vega 56 sowie die Radeon Vega Frontier Edition bieten fortan ebenso Radeon Image Sharpening unter DirectX 12 und Vulkan.

Mehr Informationen zum Treiberupdate verraten die Release Notes.

Downloads

  • AMD Adrenalin-Treiber Download

    4,4 Sterne

    AMD Adrenalin (ehemals Crimson bzw. Catalyst) ist der Treiber für alle Radeon-Grafikkarten.

    • Version 2019 Edition 19.10.1 WHQL Update Deutsch
    • Version 2019 Edition 19.9.2 WHQL Deutsch
    • +7 weitere