Herbstaktion: Valve verkauft Steam Controller für 5,50 Euro

Michael Günsch 324 Kommentare
Herbstaktion: Valve verkauft Steam Controller für 5,50 Euro
Bild: Valve

Valve hat die diesjährige Herbstaktion (Autumn Sale) im Steam-Shop gestartet. Wieder locken zahlreiche Angebote auf Spiele, die aber nicht immer ein echtes Schnäppchen sind. Für Aufmerksamkeit sorgt aber ein Angebot aus der eigenen Hardware-Sektion: Valve verkauft den Steam Controller (Test) mit 90 Prozent Rabatt für 5,50 Euro.

Auf der Angebotsseite zum Steam Controller finden sich bereits Hinweise auf eine begrenzte Anzahl und mögliche Lieferverzögerungen aufgrund hoher Nachfrage, die bei diesem Kampfpreis (sonst 55 Euro) zu erwarten war. Das Eingabegerät verdrängt derzeit alle Spiele als Topseller auf Steam.

Bei Bestellungen in Deutschland kommen allerdings Versandkosten in Höhe von rund 8,20 Euro hinzu, womit der Controller letztlich für insgesamt 13,70 Euro zu haben ist.

Die Herbstaktion auf Steam läuft noch bis zum 3. Dezember.

Update 27.11.2019 12:25 Uhr

Offenbar ist der Vorrat an Steam-Controllern inzwischen erschöpft, denn aktuell wird der Artikel als „nicht vorrätig“ angegeben und lässt sich nicht in den Warenkorb legen. Die Rabattaktion war ein Ausverkauf, denn gegenüber The Verge hat Valve bestätigt, dass es sich um die letzte Charge handelt.

Möglich ist aber, dass Platz für einen Nachfolger geschaffen wird. Entsprechende Gerüchte zu einem „Steam Controller 2“ waren schon im Sommer aufgetaucht und fußen auf einem Patent für einen Handheld-Controller, das Valve bereits im Dezember 2018 angemeldet hat.

Update 04.12.2019 20:45 Uhr

Valve hat beim Abverkauf des Steam Controllers mehr Bestellungen angenommen als bedient werden können. Betroffene Kunden sollen eine Rückerstattung erhalten. In einer E-Mail spricht Valve von einem „technischen Problem“. Noch einmal bestätigt wurde, dass der Steam Controller nicht mehr produziert wird. Im ComputerBase-Forum hatten bereits am Wochenende Nutzer über von Valve initiierte Stornierungen und Rückerstattungen berichtet.

Due to a technical issue during our recent sale, we mistakenly took more orders for the Steam Controller than we were able to fulfill, including yours. Currently there are no plans to produce more of this product, so we are unable to send you a Steam Controller and have prompted a full refund of your purchase. Please note some payment methods may take several business days to show the refunded amount has returned to your account. We sincerely apologize for the confusion and inconvenience. If you have any further questions, please feel free to contact Steam Support.

Aus der E-Mail an betroffene Kunden von Steam