Sharkoon RGB Lit 100 & Lit 200: Hinter Frontglas warten Leuchtmuster

Max Doll 50 Kommentare
Sharkoon RGB Lit 100 & Lit 200: Hinter Frontglas warten Leuchtmuster
Bild: Sharkoon

Sharkoon spielt mit Licht: Die Midi-Tower RGB Lit 100 und RGB Lit 200 für das Mittelklasse-Segment besitzen eine gläserne Front, die von einem bunt leuchtenden, gezackten Muster durchzogen ist. Beim Lit 100 ist dieses waben-, beim ansonsten baugleichen Lit 200 wellenförmig.

Neben der Front wird auch ein Seitenelement der RGB-Lit-Gehäuse aus Glas gefertigt, das allerdings nicht das gesamte Seitenteil abdeckt. Der untere Bereich, der Netzteil und einen HDD-Käfig für zwei Laufwerke im 3,5- oder 2,5-Zoll-Formfaktor verbirgt, sitzt nicht hinter Glas, sondern schließt mit dem Tower ab. Den Übergang zwischen beiden Elementen markiert ein LED-Streifen.

Eine Steuerung für vier Bauteile

Farben von maximal vier leuchtenden Bauteilen können über eine integrierte Steuerung geregelt werden. Diese erhält Befehle entweder vom Mainboard oder dem I/O-Panel, wo 14 vordefinierte Farben und Effekte durchgeschaltet werden können. Als LED-Taste wird bei Bedarf der Reset-Button eingesetzt, der bei entsprechender Verkabelung eine neue Funktion erhält.

Ein drittes Leuchtelement im RGB Lit ist der Hecklüfter im 120-mm-Format. Weitere Lüfter müssen bei Bedarf nachgerüstet werden. Verbauen lassen sich drei 120-mm-Modelle in der Front sowie zwei Exemplare entweder mit 120- oder 140-mm-Rahmen unter dem Deckel. Radiatoren sind auf eine Größe von 360 mm und eine Tiefe inklusive Lüfter von 64 mm (Front) beziehungsweise 280 mm bei einer Tiefe von 55 mm (Deckel) beschränkt. Staubfilter sind rundum vorhanden.

Das RGB Lit nimmt darüber hinaus Grafikkarten und Netzteile in prinzipiell beliebiger Länge auf. CPU-Kühler dürfen eine Höhe von 157 Millimetern nicht überschreiten, was schon bei Tower-Kühlern mit 120-mm-Lüfter einen Blick auf die Höhenangaben des Herstellers erforderlich macht. Verbaut werden können im Gehäuse außerdem sechs 2,5"-HDDs, die in Halterungen hinter dem Mainboard sowie auf dem Netzteil-Tunnel Platz nehmen.

Preise und Verfügbarkeit

Das RGB Lit ist in beiden Varianten im Handel bereits ab Lager erhältlich. Erste Anbieter listen die Modelle für jeweils rund 60 Euro.

Sharkoon RGB Lit 100
Mainboard-Format: ATX, Micro-ATX
Chassis (L × B × H): 436 × 206 × 481 mm (43,20 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl, Glas
Nettogewicht: 6,70 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, 2 × USB 2.0, HD-Audio, RGB-Beleuchtung
Einschübe: 2 × 3,5"/2,5" (intern)
6 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 7
Lüfter: Front: 3 × 120 mm (optional) (1 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140 mm (optional)
Staubfilter: Deckel, Front, Netzteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 157 mm
GPU: 350 mm
Netzteil: 215 mm
Preis: ab 60 € / ab 60 €