Aus der Community: Sapphire Radeon RX Vega 56 Pulse mit Arctic P12-Mod

Sven Bauduin
29 Kommentare
Aus der Community: Sapphire Radeon RX Vega 56 Pulse mit Arctic P12-Mod
Bild: Geckoo

Aus der Community stammt ein großzügig bebilderter Leserartikel, der den Umbau einer Sapphire Radeon RX Vega 56 Pulse (Test) per Arctic P12-Mod im Detail erläutert. In seinem Beitrag [Leserartikel] Vega 56 Pulse Mod mit Arctic P12 demonstriert Community-Mitglied Geckoo anschaulich alle notwendigen Arbeitsschritte.

Es geht immer noch leiser

Beim Spielen ist die Sapphire Radeon RX Vega 56 Pulse mit 34,5 Dezibel sehr leise, unabhängig vom genutzten BIOS. „Die zusätzlichen 0,5 Dezibel im Vergleich zu den leisesten Modelle sind mit den Ohren nicht auszumachen“, konnte ComputerBase der abgespeckten RX Vega mit Nano-PCB bereits im März 2018 attestieren. Doch es geht immer noch leiser!

Ich möchte euch gerne von meiner Erfahrung berichten, die ich beim modden meiner Sapphire RX Vega 56 Pulse gemacht habe. Das ganze wird häufig als "Ghetto Mod" bezeichnet, aber eigentlich ist das ziemlich abwertend und ich möchte diesen Begriff deswegen im Folgenden nicht mehr nutzen.

Geckoo, Community-Mitglied

Inspiration aus der Community

Gecko hat sich seinerseits vom ebenfalls sehr empfehlenswerten Beitrag Ghetto Mod Vega 56 Pulse – Leicht und günstig von Community-Mitglied Sokra inspirieren lassen.

Zum Einsatz kam das folgende Testsystem:

Ob sich die Mod gelohnt hat und was es beim Umbau zu beachten gilt, verrät der Leserartikel.

Radeon RX Vega 56 Arctic P12-Mod
Radeon RX Vega 56 Arctic P12-Mod (Bild: Geckoo)

Her mit den Hinweisen!

Die Redaktion rückt in der Kategorie „Aus der Community“ immer wieder interessante Leserartikel aus dem ComputerBase Forum in den Mittelpunkt, die ganz besondere Aufmerksamkeit verdient haben.

Um zukünftig noch öfter und aktueller über neue Entwicklungen und Projekte aus der Community berichten zu können, bittet die Redaktion jederzeit um Hinweise im Thread „Aus der Community: Eure Hinweise auf interessante Leserartikel im Forum“.