Aus der Community: Hilfe, wenn der Xbox One Controller am PC aussteigt

Sven Bauduin
39 Kommentare
Aus der Community: Hilfe, wenn der Xbox One Controller am PC aussteigt
Bild: RaptorTP

Was tun, wenn der Xbox One Controller aufgrund eines überhitzten Wireless Adapter für Windows 10 die Verbindung zum PC verliert und aussteigt? Die Community weiß Rat und hat eine rabiate Lösung zur Hand, bei der nicht zuletzt auch der Bastelspaß nicht zu kurz kommt und der Hotspot des Adapters eine bessere Kühlung erhält.

Xbox One Controller steigt beim Spielen aus

In seinem Leserartikel „Xbox One Controller steigt aus? Eventuell eine Lösung!“ beschreibt der ComputerBase-Leser „RaptorTP“ mit welchen Maßnahmen er dem Problem begegnet ist und es mit tatkräftiger Unterstützung seines Sohnes ein wenig martialisch aber durchaus kreativ lösen konnte.

Wenn ich den Controller in der Hand habe, bin ich meisten in Rocket League oder Forza Horizon 4 unterwegs. Bei Rocket League, wo es auf schnelle Befehle ankommt, hatte ich immer wieder das Gefühl das ein Befehl nicht übertragen wurde.

RaptorTP, Community-Mitglied

Wo gehobelt wird, da fallen Späne

Der Autor verweist darauf, dass ein solches Vorgehen immer auf eigene Gefahr erfolgt und die Garantie des Microsoft Xbox Wireless Adapters, bei dieser Art von „Behandlung“, selbstverständlich unwiderruflich erlischt. RaptorTP freut sich über entsprechendes Feedback aus der Community in seinem Thread.

Wenn der Vater ...
Wenn der Vater ... (Bild: RaptorTP)
... mit dem Sohne
... mit dem Sohne (Bild: RaptorTP)

Her mit den Hinweisen!

Die Redaktion rückt in der Kategorie „Aus der Community“ immer wieder interessante Leserartikel aus dem ComputerBase-Forum in den Mittelpunkt, die ganz besondere Aufmerksamkeit verdient haben.

Um zukünftig noch öfter und aktueller über neue Entwicklungen und Projekte aus der Community berichten zu können, bittet die Redaktion jederzeit um Hinweise im Thread „Aus der Community: Eure Hinweise auf interessante Leserartikel im Forum“.