Adrenalin 2020 Edition 21.2.3: Neuer Grafiktreiber für das Dirt 5 Energy Content Pack

Sven Bauduin
29 Kommentare
Adrenalin 2020 Edition 21.2.3: Neuer Grafiktreiber für das Dirt 5 Energy Content Pack
Bild: Codemasters

Mit dem Adrenalin 2020 Edition 21.2.3 veröffentlicht AMD einen neuen Grafiktreiber für das „Energy Content Pack“ des Arcade-Rennspiels Dirt 5 (Test) von Codemasters, welcher zudem Probleme mit der Audioausgabe via HDMI auf Grafikkarten der Generation Polaris sowie weitere bekannte Fehler korrigieren soll.

Treiber für Dirt 5 bringt auch Fehlerkorrekturen mit

Neben den Fehlerkorrekturen für die Radeon-RX-400-Serie (Test) sowie dessen Refresh Radeon-RX-500-Serie (Test) will AMD die Abstürze korrigiert haben, die in Kombination mit einem HP Reverb G2 und der aktuellen Speerspitze Radeon RX 6900 XT (Test) auftreten konnten. Ansonsten steht das Update ganz im Zeichen von Dirt 5.

Neben weiteren obligatorischen Fehlerkorrekturen und Optimierungen listen die offiziellen Release Notes wie gewohnt die noch nicht behobenen Fehler des aktuellen Grafiktreibers auf.

GCN und Oculus VR werden keine Freunde

So kann es beispielsweise bei einer Aktualisierung noch immer zu Abstürzen kommen, wenn ein HUD der Serie Oculus VR mit einer Grafikkarte auf Basis der GCN-Architektur verbunden ist.

Support For
  • DIRT 5™ Energy Content Pack
Fixed Issues
  • HDMI Audio Devices may fail to install on Radeon RX 400 and Radeon RX 500 series graphics products.
  • Hot plugging HDMI TV displays in multi monitor system configurations may sometimes cause a system crash or hang.
  • An application crash or hang may occur in Substance Painter™ on Radeon RX 6000 series graphics products.
  • A system crash or hang may occur on the HP Reverb G2™ when connected to Radeon RX 6900 series graphics products.
  • Radeon Software may sometimes fail to gather the latest available Radeon Software versions when performing or checking for updates.
Known Issues
  • A system hang or crash may be experienced when upgrading Radeon Software while an Oculus™ VR headset is connected to your system on Radeon GCN graphics products. A temporary workaround is to disconnect the headset before install.
  • AMD is currently investigating end user reports that Radeon Software may sometimes have higher than expected CPU utilization, even when a system is at idle. Users who are experiencing this issue are encouraged to file a bug report in Radeon Software.
  • Brightness flickering may intermittently occur in some games or applications when Radeon™ FreeSync is enabled, and the game is set to use borderless fullscreen.
  • Enhanced Sync may cause a black screen to occur when enabled on some games and system configurations. Any users who may be experiencing issues with Enhanced Sync enabled should disable it as a temporary workaround.
AMD Adrenalin 2020 Edition 21.2.3 – Release Notes

Download auf ComputerBase

Der AMD Adrenalin Edition 2020 Edition 21.2.3 kann wie gewohnt direkt unterhalb dieser Meldung aus dem Download-Archiv von ComputerBase oder den Hersteller heruntergeladen werden.

Eine Deinstallation der Vorgängerversion Adrenalin 2020 Edition 21.2.2 ist nicht zwingend erforderlich, wird aber dennoch empfohlen.

Downloads

  • AMD Radeon Adrenalin-Treiber Download

    4,2 Sterne

    AMD Adrenalin (ehemals Crimson bzw. Catalyst) ist der Treiber für alle Radeon-Grafikkarten.

    • Version 2020 Edition 21.2.3 Deutsch
    • Version 2020 Edition 21.2.2 Deutsch
    • +2 weitere