Cyberpunk 2077: Patch 1.2 bringt Raytracing auf RDNA 2 und macht alles neu

Sven Bauduin
471 Kommentare
Cyberpunk 2077: Patch 1.2 bringt Raytracing auf RDNA 2 und macht alles neu
Bild: CD Projekt Red

Mit dem Patch 1.2 möchte CD Projekt Red das viel und äußerst kontrovers diskutierte Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 (Test) komplett auf den Kopf stellen und von Grund auf runderneuern. Wie die offiziellen Release Notes der Aktualisierung verraten, plant das Entwicklerstudio Anpassungen bei Gameplay, Quests und Open World.

Cyberpunk 2077 wird runderneuert

Der Patch 1.2 soll „in Kürze“ für den PC, die PlayStation 4 und PlayStation 5 (Test), die Xbox One und Xbox Series X/S (Test) sowie den Cloud-Gaming-Dienst Google Stadia erscheinen und anders als Patch 1.1, der lediglich das Fundament für kommende Verbesserungen gelegt hat, tiefgreifende Verbesserungen mit sich bringen.

Nachdem der Patch 1.2 verschoben werden musste, weil Hacker den Source Code erbeutet und CD Projekt erpresst haben, stellen die Spielentwickler in den im offiziellen Forum veröffentlichten Patch Notes weitreichende Verbesserungen und Fehlerkorrekturen in den Bereichen Gameplay, Quests, Open World, Cinematic Design, Environment und Level, Grafik, Ton und Animationen sowie Benutzeroberfläche in Aussicht.

Raytracing erstmals auf RDNA 2

Erstmals mit Patch 1.2 unterstützt Cyberpunk 2077 auch Echtzeit-Raytracing auf RDNA-2-Grafikkarten mit Navi 21 und Navi 22 wie der Radeon RX 6900 XT (Test), der Radeon RX 6800 XT und RX 6800 (Test) sowie der Radeon RX 6700 XT (Test) von AMD.

Next-Gen-Patch für Konsolen zum Jahresende

Auf Patch 1.2 soll laut der offiziellen Roadmap von Cyberpunk 2077 der erste kostenlose DLC folgen, bevor Ende des Jahres der Next-Gen-Patch für die Next-Gen-Spielkonsolen ansteht. Anders als oft angenommen, erhält die PC-Version keinen Next-Gen-Patch, da sie bereits Raytracing und alle für das Spiel vorgesehenen Effekte im vollen Umfang unterstützt. Nachfolgend der (lange) Changelog zum Patch 1.2 mit allen Details.

Kompletter Changelog

Die Redaktion dankt den Community-Mitgliedern „Vigilant“, „ChrissKrass“ und „FLCL“ für die Hinweise zu dieser Meldung.

Update 29.03.2021 19:47 Uhr

CD Projekt Red hat Patch 1.2 veröffentlicht

In der Zwischenzeit hat CD Projekt Red den Patch 1.2 für Cyberpunk 2077 veröffentlicht, der ab sofort heruntergeladen werden kann. Der umfangreiche Patch ist je nach Plattform zwischen 32 und 58 GB groß.

Der Patch 1.2 für Cyberpunk 2077 ist live
Der Patch 1.2 für Cyberpunk 2077 ist live (Bild: CD Projekt Red)

Der Patch ist bereits live und für PC sowie alle Spielkonsolen verfügbar, während die Version für Google Stadia noch im Laufe der Woche bedient werden soll.

Die Redaktion dankt Community-Mitglied „FLCL“ für den Hinweis zu diesem Update.