1070 Core Taktrate dauern bei 1506

MrCasual98

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
16
Hallo Leute, habe eine Frage bezüglich der Auslastung meiner Grafikkarte.

mein Systen:
Mainboard: ASRock B250M Pro4
Prozessor: Intel i5 6500
Graka: Gainward GTX 1070 Phoenix
RAM: 2 Mal GSkill 8GB DDR4 - 2133

MeinExpert Tool von Gainward zeigt im Idle zustand eine Memory Taktrate von 4004 Mhz (im gelben Bereich) und eine Kern Taktrate vom 1506 (roter Bereich) an. Ist das normal? Beim Spielen geht die Kerntaktrate auf ca. 1800/1900 hoch. Habe auch das Gefühl, dass mein System bei vielen Spielen nicht die Leistung bringt, die es bringen sollte.

etscreen1.JPG
etscreen2.JPG
 

maxxbln

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
613
Die Taktraten sind eigentlich völlig normal für eine GTX 1070. Nur, dass sie im Idle nicht runtertakten ist komisch. Hast du vielleicht deinen Energiesparmodus auf Höchstleistung?
Und bei welchen Spielen hast du das Gefühl, dass die Leistung nicht stimmt? Deine CPU ist halt schon sehr bescheiden.
 

MrCasual98

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
16
Die Taktraten sind eigentlich völlig normal für eine GTX 1070. Nur, dass sie im Idle nicht runtertakten ist komisch. Hast du vielleicht deinen Energiesparmodus auf Höchstleistung?
Und bei welchen Spielen hast du das Gefühl, dass die Leistung nicht stimmt? Deine CPU ist halt schon sehr bescheiden.
Bei Fortnite bspw. schafft mein PC es nicht, 120 fps zu halten (bei alles auf niedrig).
Wenn es an der CPU liegt, hast du einen Vorschlag für eine gute CPU die zu meinem System passt?

Danke auf jeden Fall schonmal
 

maxxbln

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
613
1. Bei Multimonitoring und 144HZ normal
2. Treiber komplett neu Installieren und hoffen
Naja... hab auch zwei Monitore an meiner GTX 1070 und 144Hz. Im Idle ist die Karte bei ~760 MHz

@MrCasual98
Das klingt wirklich nach der CPU. Je nachdem wieviel du ausgeben willst, kommt ein gebrauchter i7-6700k in Frage. Aber auch der i5-7600k oder i7-7700k käme in Frage. Würde die k-Variante nehmen, da hier der Turbotakt höher ist, auch wenn du mit deinem Board nicht übertakten kannst.
 

Gentlem4n

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.222
Edit: im falschen thread gelandet -.-
 

MrCasual98

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
16
Die Taktraten sind eigentlich völlig normal für eine GTX 1070. Nur, dass sie im Idle nicht runtertakten ist komisch. Hast du vielleicht deinen Energiesparmodus auf Höchstleistung?
Und bei welchen Spielen hast du das Gefühl, dass die Leistung nicht stimmt? Deine CPU ist halt schon sehr bescheiden.
Habe meine Energieverwaltung (in den Nvidia 3D-Einstellungen) auf Adaptiv gestellt, hat nichts geändert
 

Mar1u5

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
595

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.756
Glaube auch die Cpu ist die Bremse.
3,6 is nicht die Welt
 

MrCasual98

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
16
für was willst du dann 120Hz?


Niedrige Grafikeinstellungen entlasten deine GPU, aber nicht deine CPU. Wie hoch ist die GPU während dem Spielen ausgelastet? Über 95% --> GPU ist der Flaschenhals, unter 95% --> CPU ist der Flaschenhals
120 stabil wäre schön, einfach damit es sich flüssiger anfühlt. Dann ist wahrscheinlich die CPU schuld.
Werde mir mal eine neue anschaffen. Danke für eure Hilfe!
 

Prophetic

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.553
@MrCasual98 Wenn du nur 60 Hz Monitore hast, fühlt sich mit 120 FPS nichts flüssiger an, weil die monitore eben nur 60 Hz und somit 60 fps darstellen können. alles, was das system über 60 Fps erzeugt, wird einfach nicht ausgegeben und ist somit sinnlos.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top