120 mm Lüfter für Radiator

micha30111

Ensign
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
234
Hallo zusammen,

ich bin mir nicht ganz sicher ob ich hier mit dem Anliegen richtig bin, aber ich versuche es trotzdem mal. Falls es nicht richtig ist, entschuldige ich mich im Voraus ( könnte auch ins Wakü Forum passen ).

Nachdem die Corsair 150i Elite LCD so dermaßen geärgert hat ( war betroffen vom USB Bug ) habe ich mir die Alphacool Aurora Pro 360 einngebaut. Mit der Kühlleistung bin ich zwar zufrieden, allerdings empfinde ich die beiliegenden Rise Aurora als sehr sehr laut. Ich habe zwar die Lüfterkurve jetzt so angepasst dass man es "aushalten" kann, überlege allerdings trotzdem sie auszutauschen.

Bei meiner Recherche bin ich auf einige 120er gestoßen die ich interessant finde ( aktuell sind mein Favorit die Lian Li AL oder SL Unifan, allerdings ist der Preis auch knackig - Leistung und Beleuchtung scheinen sehr gut zu sein ). Gibt es alternative Vorschläge die eine gute Leistung bieten und eine interessante/gute Beleuchtung bieten?

Ich hatte mir die Artic Bionix dazu geholt, werde diese aber zurücksenden da die beigelegten Schrauben nicht für (meine) Radiatoren passten ( ja habe noch einen Radiator da ich die GPU mit einer Eiswolf 2 Kühle ) und der Support keine Regung zeigt.

Vielen Dank im Voraus für hilfreiche Vorschläge.

Liebe Grüße,

Micha
 
Günstig und sehr gut: Arctic P12
Teurer und aktuell im Testfeld ungeschlagen: Noctua NF-A12x25
 
Zitat von Rickmer:
Günstig und sehr gut: Arctic P12
Teurer und aktuell im Testfeld ungeschlagen: Noctua NF-A12x25

Da ich zu der RGB Fraktion gehöre ( und ja ich gebe das unumwunden zu :D ) wäre der Arctic auf jeden Fall ein Kandidat den ich mir näher anschauen werde.
 
Ich von meiner Seite aus, kann dir auch nur die Arctic empfehlen.
Drei davon sind bei mir am Radiator montiert und sechs weitere im Gehäuse befestigt.

Zudem habe ich die P12 und P14 mit und ohne (A)RGB hier, es müsstest zusammen etwa 20 Lüfter sein.
Bis auf Wackelkontakt, dessen Fehler bei mir zu finden ich (ich habe es blöderweise eingeklemmt), habe ich rein gar kein Problem mit denen.
 
Zitat von Midnight Sun:
Ich von meiner Seite aus, kann dir auch nur die Arctic empfehlen.
Drei davon sind bei mir am Radiator montiert und sechs weitere im Gehäuse befestigt.

Zudem habe ich die P12 und P14 mit und ohne (A)RGB hier, es müsstest zusammen etwa 20 Lüfter sein.
Bis auf Wackelkontakt, dessen Fehler bei mir zu finden ich (ich habe es blöderweise eingeklemmt), habe ich rein gar kein Problem mit denen.

OK, ich werde diese mir mal morgen genauer zu Gemüte führen. Ich benötige ja sechs Stück davon, und wenn die wirklich so gut sind wäre das nicht so ins Geld gehen wie NZXT oder ähnliches...
 
Immer in Anbetracht des Preises...
Die P12 ja, die P14 jein.
 
Ich habe jetzt erst einmal noch ein wenig mit der Lüfterkurve gespielt und das Ergebnis von gestern abend war gut (nicht) zu hören.
Ich belass es jetzt erstmal so, weil meine Motivation weiter zu schrauben hält sich gerade etwas in Grenzen um ehrlich zu sein.
 
Die Aurora können halt auch bis 2500 rpm, da muss die Lüfterkurve deutlich schärfer angepasst werden als bei Lüftern die nur 1500 rpm schaffen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: micha30111
Zitat von Naicon:
Die Aurora können halt auch bis 2500 rpm, da muss die Lüfterkurve deutlich schärfer angepasst werden als bei Lüftern die nur 1500 rpm schaffen.
Oh ja, ich habe jetzt erst einmal für mich eine Kurve gefunden, die von der Lautstärke her seeeeeehr viel angenehmer ist als die vorher und trotzdem genauso gut kühlt.

Sollte ich es in den Kopf bekommen, kann ich mir immer noch andere Lüfter draufschrauben.
 
Zurück
Top