News 150 Freiminuten für Fonic-Neukunden

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Der Mobilfunk-Discounter-Markt ist weiterhin stark umkämpft – und so verwundert es nicht, dass die entsprechenden Anbieter immer wieder mit neuen Angeboten locken. Der o2-Ableger Fonic geht nun in einer zeitlich begrenzten Aktion mit einem einmaligen Freiminuten-Paket auf Kundenfang.

Zur News: 150 Freiminuten für Fonic-Neukunden
 

Random1000

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
126
Greifen die Freiminuten auch wenn ich von England aus ins dt. Festnetz anrufe? Eher nicht oder?
 

fromdadarkside

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.561
entschuldigt mal, aber das is doch wirklich reine werbung für fonic. ich will cb nichts vorwerfen, aber solche aktionen gibts doch laufend. wenn ich einen iphone-neukunden werbe muss der zwei monate lang nichts zahlen und ich auch nicht, bei vodafone O2 und sonstwem krieg ich dies und jenes geschenkt...
 

nanopixel

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
77
und wieviel € hat CB für die "news" von fonic erhalten?


...au wei ist sowas schwach! ehrlich...
 

SteveV

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
193
also da bleib ich lieber bei Computerbase.
hier das klingt ja wie Handybase. *keine passende News, find ich.

hoffentlich war das die erste und letzte News in der Richtung.

150mb freivolumen wäre mal was tolles.
 

johnieboy

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.606
@fromdadarkside + nanopixel + SteveV: Sagt mal gehts noch? :freak:

Wenn euch die News nicht interessiert oder passt dann ignoriert sie einfach!

CB muss auch von irgendwas leben oder denkt ihr die finanzieren sich mit Luft und Liebe? :rolleyes:

Außerdem hat die News für den den es interessiert durchaus einen nennenswerten Informationsgehalt, selbst wenn es ne Indirekte Werbung ist.
 

Sasan

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Liebe Leute,

hört doch mal auf hinter allem und jedem Geldmacherei zu vermuten. Ich habe die News nur gepostet, da gerade unter Mobilfunk-Discounter-Kunden eine hohe Fluktuation herrscht und ein gutes Startangebot für einen Wechsel ausschlaggebend sein kann. Da war nur ein Service-Gedanke dahinter - den kann man unnütz finden, ok, aber lasst doch bitte diese unangebrachten Unterstellungen...
 

sOilent/Gr33n

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
107
kostenlos iwo nen girokonto anlegen, n bisschen geld drauf packen und wunder bar wenn das geld alle ist eine sms mit JA an kontoaufladen schicken. seh ich jetzt kein problem mit, dutlich besser als sich karten bei dm oder real kaufen zu müssen
 

elite-kampfsau

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.505
Zuletzt bearbeitet:

fromdadarkside

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.561
@Sasan: ich werde mich hüten dir oder den anderen mods/admins/redakteuren was zu unterstellen, ich mag computerbase ja gerade weil es hier sehr sachlich, kompetent und neutral zugeht. Da gibts andere newsseiten, bei denen man wirklich meinen könnte sie werden von apple oder sonstwem für die news bezahlt.
Und geldmacherei habe ich bei dieser news nie auch nur vermutet, ich würde niemals annehmen das computerbase von irgendwelchen firmen für news oder tests bezahlt wird.
Dennoch... die leutchen von fonic werden sich die Hände reiben für diese kostenlose werbung.
 

Blizzard

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.727
Hmm.. bei blau.de muss man keine Kontonummer angeben, bei simyo glaube ich auch nicht.
Und die sind mit am günstigsten, gibt ne Internetflat ohne Begrenzungen für 20€/Monat.
Oder ein 1GB Paket für 30 Tage, 10€, darüber hinaus wie auch sonst wenn man nix buchen möchte 24ct/MB, 10kb getaktet.
 

skrazydogz

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
145
Yup bevorzuge auch Blau.de xD
 

Sasan

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
@ fromdadarkside: Na klar reiben die sich die Hände. Aber das ist doch normal - dafür werden täglich tausende Produkt-Pressemitteilungen verschickt. Die Frage ist nur: Filtert das Angebot, dass ich als Leser konsumiere sinnvoll, sodass ich die Berichterstattung kriege, die mich interessiert.

Ob das bei einer solchen News der Fall ist, ist eine legitime Frage, die aber nicht mit Diskussionen rund um gekaufte News und Co. vermengt werden sollte. Das war alles, was ich neben der Erklärung zu dem "warum" anmerken wollte. ;)
 

DaManu

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
40
blau.de basiert auf e+ netz...

fonic auf'm o2 netz + roaming....

seit ich umgestiegen bin hab ich keinerlei probleme mehr mit der netzabdeckung. is zumindest hier in der region so.

die ganzen discount tarife sind inzwischen sowas von gleich, dass man nach kleinigkeiten wie netzabdeckung oder günstigen "flatrates" für's mobile internet auswählen muss.
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Also ich bin bei Fonic und bei der aktivierung musste ich keine Kontodaten angeben. Nur meine Anschrift.
Aufladung kann man auch per Aufladekarte wie bei den anderen Prepaidanbietern.

@Topic
Nette Sache von Fonic mit den 150 min, da können sich die anderen anbieter mal ne scheibe abscheiden
 

Jusic

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
579
Viel interessanter finde ich das Congstar ab 1. April den 9 Cent Einheitstarif auch als Postpaid anbietet. Also gibts endlich eine Simyo alternative mit guter Netzabdeckung!
 
Top