16:9 schwarze Balken..

Oliver89

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
379
Wir haben jetzt nen neuen LCD Fernseher.. aber bei jedem Spielfilm hat er n schwarzen Balken, obwohl der schwarze Balken dann doch eig weg seien sollte..der LCD Fernseher ist von LG und unterstützt 16:9, 14:9 und 4:3 wie krieg ich diesen blöden Balken weg?
 
M

Mr. Snoot

Gast
Hi,

viele Kinofilme sind nicht in 16:9 (= 1,78:1) sondern in 2,35:1 (= Cinemascope; oder 1,85:1), somit hat man auch auf einem 16:9 Fernseher noch schwarze Balken. Die bekommt man auch nicht weg.

Das ist am Anfang meist irritierend, aber 16:9 ist eben nicht das wirkliche Kinoformat.


Evtl. musst du auch bei nem DVD-Player noch einstellen, dass der Fernseher ein Seitenformat von 16:9 hat. Dazu solltest du den Player ohne eingelegte DVD starten und das Systemmenü aufrufen (sollte ja ne Taste auf der Fernbedienung geben).


edit: kannst dir mal hier den Abschnitt Bildformate durchlesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oliver89

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
379
jo danke.. gibt es denn Fernseher mit einem solchen format?
 
M

Mr. Snoot

Gast
Glaub ich nich :)

P.S. außerdem säh das bescheuert aus :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Oliver89

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
379
son schwarzer Balken ist auch nicht grade prickelnd.. ein Glück das der Fernseher Zoom hat..
 
M

Mr. Snoot

Gast
An die Baken gewöhnt man sich.

Wenn du dagegen zoomst bis die Balken weg sind, schneidest du links und rechts immer ein Stück ab. Das ist imo schlimmer als die Balken ;)
 

Oliver89

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
379
Mist! Hast recht son scheiss...
 
Top