2.1 System fürs Zimmer

Wimbooo

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
140
Hi Leute,

ich bin auf der Suche nach guten 2.1 Boxen, die ich auf meinem Zimmer zum Musikhören verwenden werde.

Ich brauche eigentlich nur einen normalen Kopfhörer-anschluss, da ich über mein Handy höre(kein iPhone!).

Ich suche Boxen in der Preisklasse bis 100€.

Ein Amazon-Link wäre toll.
 

mariozankl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.066
Zuletzt bearbeitet:

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Würde ebenfalls das Edifier C2 empfehlen, hab es selber und kann mich nicht beschweren.
 

mariozankl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.066
Zuletzt bearbeitet:

Arcanus

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.445
Wenn's nur um's Musik hören geht, würde ich mir überlegen, ob ein 2.0 System nicht mehr Sinn macht, Stichwort Microlab Solo4C/Solo6C.
Ich selbst besitze das C2 Plus und bin damit zufrieden, jedoch habe ich das Solo6C bei dem Vater eines Bekannten kennen gelernt und würde behaupten, dass letzteres in Sachen Musikwiedergabe die Nase vorn hat. Das hat eine linearere Wiedergabe und klingt insgesamt etwas "voller, ausgewogener" (kein besseres Wort eingefallen). Der Bass hat zwar was weniger Bumms (jedoch immer noch präsent und klar), aber ich denke, das kann man verschmerzen angesichts besserer Mitten und Höhen.
Wenn auch noch Filme geschaut oder krachende Actionspiele gespielt werden, wo der Sub effektiv zur Verbesserung der Atmosphäre beiträgt (Explosionen oder so), würde ich sagen, greif zum C2 oder C3, aber für Musik empfehle ich eher die Microlabs.
 
S

seven.7EN

Gast
Creative Inspire T3130 Soundsystem 2.1
Amazon Link

Gutes P/L Verhältniss. Bin zufrieden. Bass kannst du über einen Regler an der Rückseite sehr intensiv oder weniger intensiv einstellen. Ich möchte auf den Subwoofer nicht mehr verzichten.
 

kammerjaeger1

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
5.806
Naja, klanglich hat das Creative weder gegen die o.g. Microlab noch gegen die Edifier eine Chance. :D

Wenn es für Musik sein soll, würde ich auch zu den Solo 6C greifen, bei preiswerten 2.1-Systemen mal einen Blick auf das FC 330 werfen.
 

iks-deh

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.225
Hab selber ein Edifier C2 Plus zum Musik-Hören und TV/Film-Schauen und kann mich nicht beschweren. Konnte es bis jetzt auch noch nicht wirklich aufdrehen da es dann doch schon etwas laut für die Mitbewohner wird ^^.
 

Wimbooo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
140
so wie es aussieht werde ich mir wohl den edifier c2 kaufen,

weiß jemand was der Unterschied zwischen der Rev.2 und der Plus Edition ist bzw. welche besser ist?
 

craacK

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
76
Die Plus Edition soll "mehr Bass haben" ...
ich konnte aber in etlichen Tests und Usermeinungen lesen, das es zum einen kaum spürbar war, und zum anderen die Rev.2 zudem auch noch besser klingen soll als die Plus Version. Obs nun stimmt kann ich nicht beurteilen!

Für mich hat sich der Aufpreis im endeffekt nicht ehrlich angefühlt

Ich habe jetz seit ca 2 Monaten das Edifier C2 rev2 und bin vollkommen zufrieden :)
 
Zuletzt bearbeitet:

der_david

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.107
kann vom Microlab FC 330 nur abraten. hatte es mir, nach empfehlungen hier im forum, vor einigen monaten selber mal bestellt und anschließend gleich wieder zurück geschickt. das darauf folgende set auch. und das was ich danach bestellt habe auch. jedes mal war irgendwas mit den boxen nicht in ordnung (flatternder subwoofer/risse in der membran/...). hab mir letzten endes das edifier c3 gekauft, das macht ordentlich was her und sieht auch noch eingiermaßen schick aus. großartig vom klang des c2 hebt es sich allerdings nicht ab, so dass die zusätzlichen 80€ eigentlich nur für die optik draufgegangen sind.
 

kammerjaeger1

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
5.806
kann vom Microlab FC 330 nur abraten. hatte es mir, nach empfehlungen hier im forum, vor einigen monaten selber mal bestellt und anschließend gleich wieder zurück geschickt. das darauf folgende set auch. und das was ich danach bestellt habe auch. jedes mal war irgendwas mit den boxen nicht in ordnung (flatternder subwoofer/risse in der membran/...).
Dann hast Du extremes Pech gehabt und/oder den falschen Lieferanten. Ich gehe von typischer FAG-Ware aus, wo Du nicht der Erste warst, der sie in Händen hatte und der "Vorbesitzer" sie beschädigt hat.
Wir hatten bisher noch kein einziges Set mit Fehlern!
 
Top