2 x XP.. Master und Slave?

Caskaja

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
736
Mir fiel kein Titel ein...

Folgendes hab ich vor:

Ich habe 2 HDD's in meinem Rechner... HDD1 und HDD2.
Auf HDD1 soll Windows XP. Dieses XP soll zugriff auf beide HDD's haben.

Auf HDD2 soll ebenfalls Windows XP. Dieses darf aber nur zugriff auf HDD2 haben. Es darf nicht auf HDD1 zugreifen und auch keine möglichkeit haben z.b. was in den MBR von HDD1 zu schreiben. Quasi als wäre die HDD nicht vorhanden.

Eine Idee von mir, weiss aber nicht ob es klappt.

Auf HDD1 ganz normal XP installieren. Danach dann HDD1 abschalten (Bios) oder abstecken und nochmal XP installieren (HDD2). Danach müsste doch jedesmal wenn die HDD1 vorhanden ist das XP von HDD1 starten und falls HDD1 aus ist das XP von HDD2.

ebenso brauch ich eine Idee wie ich von HDD2 ein Image mache das ich immer wieder schnell aufspielen kann (Inklusive MBR von HDD2). Am besten von dem Windows von HDD1 aus.

Welche Ideen habt ihr da?
 

sr-71

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.688
Wie groß sind die Festplatten ?
Trennen würde ich beide Installtionen durch Boot Magic und das dabei eine Partiotion jeweils versteckt ist.
Eine Festplatte muß aber Master und eine Slave sein, sonst bootet der PC nicht.
Bei der Installation auf Festplatte 2 kann man nachher den Benutzer entspechende Rechte zuweisen oder nehmen hinab bis zum Kioskmodus(danach kannst du ja mal googlen).
Für das Image würde ich auf jeder Platte eine neue Partition erstellen und dieses mit Norton Ghost oder True Image erstellen.
 
Top