24" Allrounder gesucht

paokara

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.038
Hallo miteinander

Ich bin schon seit Monaten auf der Suche nach einem neuen Bildschirm und bin am verzweifeln.

Ich möchte mir einen 24" Allroundmonitor kaufen, welcher folgendes zu bieten hat:

- viele Anschlüsse
- gute Bildquali (muss nicht unbedingt ein PVA oder IPS sein)
- keine Schlieren, etc.

Einsetzen möchte ich ihn für folgende Aufgaben:

- Office über Notebook
- Games über Konsole oder PC
- Filme
- ev. Nintendo Wii (d.h. Component).
- momentan noch keine Bild- und Videobearbeitung

Gefunden habe ich diverse Bildschirme, u.a. auch:

- BenQ FP241W
- HP LP2475w
- Hyundai W241D
- LG 246HX
- etc.

Der Preis sollte höchstens bei 400 Euro liegen.

Vielen Dank für eure Antworten.

Gruss
 

Samson999

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.068

Krischtopp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
308
Ich selbst besitze den Hyundai W241D. Ist ein tolles Gerät mit ordentlicher Blickwinkelunabhängigkeit, schöner Interpolation und es eignet sich gut als Einsteigermodell, was Bildbearbeitung und alle Abarten davon angeht. Die Farbechtheit ist im Vergleich zu üblichen TN-Panels ein Traum, aber wenn du dich noch nicht etwas intensiver mit grafischen Spielchen auseinandergesetzt hast, wirst du damit nichts anfangen können.

Der Nachteil des W241D liegt in der leichten bis mittleren Schlierenbildung bei Grün- und Gelbtönen. In dem Bereich liegen die Reaktionszeiten teilweise bei über 12 ms, was bei bestimmten Settings in Spielen schon auffallen kann. Mich stört es nicht, da ich für richtige MP-Sessions in Shootern immer noch einen CRT daneben stehen habe. Im Singleplayer empfinde ich es als nicht störend, auch wenn ich es an den Konturen von Objekten sehen kann.

Wenn du wirklich ganz auf Schlieren verzichten möchtest, wirst du nicht wirklich um ein TN-Panel herumkommen.

Da du allerdings auch noch Filme schauen möchtest, würde ich darauf achten, dass der Bildschirm 24/25/48/50 Hertz-Modi besitzt, damit du eine flüssige Bildwiedergabe hast. Der Hyundai W241D besitzt diese ebenfalls nicht.
 

hippiemanuide

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.013
P

Project2501

Gast
und der c't-Leser hob die Augenbrauen und *TADAaa*

Vielleicht kann diese Liste von mir weiterhelfen ^_____^
 

paokara

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.038
Hmm mein Favorit wäre bis jetzt der T240 von Samsung aber ich hätte diesbezüglich noch drei Fragen:

- brummt der Monitor bei einer niedrigen Helligkeit?
- ist die Ausleuchtung des Schirms wirklich so schlecht?
- kann dieser Bildschirm ein Full-HD Signal NICHT skalieren?


Gruss
 

tco95ttocs

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.552
zu den erstenbeiden sag ich nur "Serienstreuung", sprich es gibt welche die Brummen und welche die nicht brummen, am besten den TFT beim Händler um die Ecke holen und dort kurz antesten...
zu 3. kann ich leider nicht viel sagen
 

IceTeaMan

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
916
Was meinst du damit, das er "full hd nicht skalieren" kann ?
wie kommst du darauf ? ich meine es wird bei dem so sein wie bei (fast) jedem anderen Monitor auch, das er dir Full HD mit kleinen schwarzen Rahmen oben und unten anzeigt bzw. du das Bild so umstellen kannst das es auf den ganzen Bildschirm gestreckt ist.
 

IceTeaMan

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
916
Ah ok, super.
Kannst ja berichten wie du mit dem zufrieden bist, falls du dich für den entscheidest ;)

Mfg
 

paokara

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.038
Hallo

Deine Liste habe ich studiert, vielen Dank!

Daraus habe ich den T240 als guten Bildschirm für mich entdeckt.

Leider weist er zwei Ko-Kriterien auf:

1. Keine 1:1 Darstellung
2. Inhomogene Ausleuchtung
(3.) ev. Brummen bei niedriger Helligkeit

Schade....

Vielen Dank

Gruss
 

paokara

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.038
Das der Bildschirm das Signal der PS3 (Full HD, 1920x1080) mit schwarzen Balken oben und unten darstellt, da ja der Bildschirm eine Auflösung von 1920x1200 hat.

Aber der Samsung Bildschirm streckt angeblich das Signal über den kompletten Bildschirm. Ich möchte aber, dass der Bildschirm das Signal 1:1 darstellt.

Gruss
 

ShamPayne

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
114
Hallo, habe den Gateway FHD2400!
Dieser hat bei prad.de mit gut abgeschnitten und ich habe bis jetzt keine Probleme mit diesem Gerät gehabt.
Für einen Preis von 299,-€ kann man nicht meckern.
Viele Anschlussmöglichkeiten, gutes Bild, dreh und schwenkbar!
 

aCRyL

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
34
habe/suche ebenfalls nach nem 24" allrounder, habe rel viel gelesen bis jetzt und so vom preis-leistungsverhältnis ist wohl der nec multisync 24wmgx³ ganz vorne, überall gute werte und das fürn guten preis. bei computeruniverse.net (sehr zu empfehlen der shop) gibts den ab 500€.
 

paokara

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.038
Also, momentan tendiere ich stark zum 2494HM von Samsung:

http://geizhals.at/deutschland/a395738.html

Anschliessen werde ich meinen PC und meine PS3. Wer hat schon Erfahrungen mit diesem Monitor sammeln können? Speziell der Anschluss der PS3 würde mich interessieren.

Vielen Dank für eure Antworten

Gruss

paokara
 
Top