27 Zoll, 144Hz, 1920x1080 sinnvoll?

sushimaker

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
221
Hallo zusammen,

ich überlege mir Anfang nächsten Jahres einen neuen Monitor anzuschaffen und zwar aus folgendem Grunde:

Mein Sohn hat sich vor einigen Wochen im Media-Markt einen 24-Zoll, 144Hz, 1920x1080 Monitor zugelegt. Ich glaube von der Firma Acer. Nun gut. Er war voll begeistert von dem Monitor und ich habe mir den mal angesehen.

Er hatte vorher einen 27-Zoll-Monitor, den gleichen besitze ich auch noch, mit 60Hz von Medion, also ein Aldi-Teil.

Ich habe mich vor seinen neuen Monitor gesetzt und ein wenig BattlefieldV gespielt. Ich war absolut begeistert von dem Bild. Es lief alles super flüssig auch bei höheren Auflösungen und er besitzt nur eine Geforce 1060.

Jetzt bin ich am überlegen ob ich mir auch einen neuen Monitor, wie gesagt 27 Zoll, 144Hz, 1920x1080 zulegen soll. Ist das überhaupt sinnvoll?

Mein System: Ryzen 5 2600, 16 GB RAM, Geforce 1070Ti.

144Hz mit 1920x1080 ist doch eher eine Ausnahme oder? Eine Auflösung von 2560x1440 erscheint mir eher zu hoch zu sein oder läuft da das neue TombRaider (Shadow of the TombRaider) noch vernünftig? Mit meinem alten Monitor (60Hz) und der Geforce 1070Ti bekomme ich im Schnitt 85 FPS.

Ich bin aber wirklich nur ein Gelegenheitsspieler, ca. 1 Stunde am Tag, und die Auflösung von 1920x1080 ist mir sehr angenehm.

Der neue Monitor sollte aber nicht mehr wie 350 Euro kosten. Mehr ist mir die Sache als Gelegenheitsspieler nicht wert. Aber die 144Hz waren schon beeindruckend.

Vielleicht hat ja einer einen Vorschlag oder einen Tip für mich.

Vorab alles Gute

Gruß Sushimaker
 

#.kFk

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
10.174
Keine Monitorempfehlung aber damit : https://www.nvidia.de/object/dsr-technology-de.html

Kannst du ganz einfach testen ob dir deine Grafikkarte in WQHD noch genügend FPS bringt um dich für eine Auflösung zu entscheiden.

Vllt. dabei auch bedenken, dass ein Monitor idr. mehrere Grafikakrtenupgrades bestehen bleibt, ich würde heute wohl nichtmehr auf FullHD setzen beim Neukauf.

mfg
 

nitech

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.651
Naja 27" und FullHD schaut sehr viel Pixeliger aus als FullHD auf 24". Bei 27" würde ich schon auf 2560x1440 gehen damit du die gleiche schärfe wie 24" und FullHD hast. Evt. auf Gsync achten dann bleibt es trotz der höheren Auflösung und evt. weniger FPS flüssig.
mfg
 

SimSon

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
963
Spiele selbst seit ein paar Monaten auf 27" Full HD und 144Hz mit Freesync. Bin sehr zufrieden damit und hatte vorher Full HD 24" 60Hz. Also wirklich Pixeliger sieht es bei mir nicht aus ;)
 

Otsy

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.061
Von regulärem Sitzabstand zum Monitor ausgehend würde ich von FullHD auf 27" abraten.
 

CSOger

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.806
Kann man machen.Hatte auch ne Zeit lang Full HD 27 Zoll und 144 Hz und das war völlig OK für mich.
Sitzabstand war hier ca. 80 bis 90 cm.
Daneben stand ein 24er Full HD.
 

SimSon

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
963
http://www.mediamarkt.de/de/product/_aoc-g2790px-2377161.html?reviewForm=true habe aber deutlich weniger gezahlt, da er damals im Angebot war ;)
Bei einer Nvidia würde ich aber eher nach Gsync Monitor suchen und wenn das Budget passt evtl. IPS oder VA.

@Otsy klar sollte der Abstand nicht zu gering sein. Am besten aber vor dem Kauf mal bei einem Händler gucken ob einem der Monitor zusagt. So einen Monitor ersetzt man ja nicht jedes Jahr ;)
 

Otsy

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.061
@SimSon
Genau aus diesem Grund würde ich 2018 kein FullHD mehr kaufen.
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.977
Am besten wäre ein WQHD [1440p] Monitor mit 144 Hz, das sollte Deine Grafikkarte schaffen, ich nutze auch eine GTX 1070 mit 1440p Auflösung habe aber dazu auch noch Gsync, geht aber auch ohne mit 144 Hz! :daumen:

Schwieriger wird es da mit der Monitor Auswahl, weil es hier Glaubenskriege bezüglich der Panels [TN / IPS oder VA], alle diese Panels haben Vor- und Nachteile. Aber 1440p mit 144 Hz ist wirklich was feines und bei 27" sollte man eigentlich immer mindestens WQHD Auflösung nutzen!
 

SimSon

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
963
@SimSon
Genau aus diesem Grund würde ich 2018 kein FullHD mehr kaufen.
Dann wartet er noch ein paar Tage und es ist das Jahr 2019 :daumen:
Ich habe meinen Anfang 2018 gekauft und Full HD genommen weil meine Grafikkarte halt schon etwas älter ist.
Daher wollte ich auch kein WQHD und für ca. 230€ ist der Monitor für meine Anforderungen perfekt. Bin aber bei dir und er sollte auch nach einem WQHD Monitor schauen. Deswegen auch mein Vorschlag mit dem Händler vor Ort. Beim Panel gibt es ja auch verschiedene Meinungen. Ich komme super mit einem TN Panel klar, andere würden eher IPS nehmen. Hängt aber auch vom eigenen Budget ab.
 

Marcus Hax0rway

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.471
Entweder stärkere CPU oder höhere Auflösung bei der GPU. 1080p lohnt sich meiner Meinung nach nur noch, wenn man auf High FPS Wert legt, was nur mit einem aktuellen, übertakteten i5 oder i7 in (fast) jedem Spiel realisierbar ist.
 
Anzeige
Top