37"-40" fürs kleine Geld und niedrigere Ansprüche ;)

V

val9000

Gast
Hiho,
ich möchte mir vielleicht in den weihnachtsferien einen FullHD LCD holen...

er muss einfach nur 100hz können und gute farben haben...
ich hab ne PS3, schaue viele filme drauf und zocke hin und wieder mal...
momentan hab ich nur nen 24" TFT an der PS3 und ich will einfach mal auch vom sofa aus meine Filme schauen...

finanziell dachte ich so an maximal 700€...
der abstand zwischen TV und Sofa dürfte 4m betragen...

ich brauch jetzt nicht das beste und keine 200hz oder sowas, weil es einfach nur ein LCD für mein zimmer sein soll, ich geb mich da auch mit weniger zufrieden..nähmlich kaufen sich meine eltern sowieso bald einen 52" LCD mit top qualität...

ich stelle also geringe ansprüche...hauptsache groß und 100hz...
an dem LCD wird ab und zu mein MacBook drangehängt, damit ich vom sofa aus programmieren kann, die PS3 und mein PC...wobei ich nicht weiß, wie lange ich den PC überhaupt noch haben werde...

gibt es da irgendwas mit 100hz?

und ich bin kein extrem-zocker mehr...ich zock meist nurnoch aus langeweile oder um wartezeit für irgendwelche dinge zu überbrücken...
 
Ich kann den hier nur empfehlen. Hab selbst die 37" Version. Super Bild, toller Schwarzwert und der Klang ist für nen LCD relativ gut (mit Huckepacksubwoofer sogar sehr gut).
Von Samsung, Sony und Co gibts aber auch gute Geräte.
 
Ich habe mir letzten Freitag einen Philips 37PFL5604H gekauft. Für 600€ im MM.
Hat mMn. das beste Bild in dieser Preisklasse auch ohne 100Hz.

Ob die 100Hz bei PS3 und PC nun was bringen wage ich zu bezweifeln, ich bin auf dem Standpunkt, dass es nur bei normalem TV etwas bringt. Und selbst da stören mich die "nur" 50Hz bisher nicht.

Blu-Ray wird ja eh mit 24Hz übertragen, wie das bei der PS3 ist weiss ich nicht.
Bei Toshiba haben wohl einige Geräte einen 3:2 Pulldown, wodurch das 24p-Bild dann ruckelt. Ob das bei dem oben genannten auch so ist, weiss ich auch nicht.

bei 4 Meter abstand würde ich aber wohl über einen größeren Ferseher als 37" nachdenken. Da sind 42" sicher besser.

Ich hab zwischen 1,5m und 3m Abstand und bin von meinem Bild begeistert. Digitales Sat-TV sieht klasse aus (allerdings Senderabhängig, Nebensender wie NTV oder ähnliche sehen schonmal etwas schlechter aus, aber dafür kann der Fernseher ja nichts).
Die HD-Preview-Sender von ARD, ZDF oder ASTRA sehen super klasse aus.
HD-Filme von meinem WD Mediea Player sind auch super. Über den USB-Steckplatz kann man auch schön Bilder anschauen oder Filme schauen (DiVX oder WMV) oder die Firmware updaten.
Für das Geld ein wirkliches Top-Gerät.
 
Zurück
Oben