3D Film auf TV abspielen (2D)

BiberXXX

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
201
Ist es grundsätzlich möglich einen 3D Film
auf einem TV der nur 2D anzeigen kann abzuspielen.

Player: LG BP 730
TV: Pillips 32PFL9613D
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.999
ich denke nicht,

meist ist aber auf einer 3D Bluray auch eine 2D Version enthalten, bzw. eine weitere 2D Disc beiliegend.
 

BiberXXX

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
201
Schon klar, aber das Konvertieren von 2D auf 3D geht ja auch.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.886
Technisch wäre es möglich, ob es ein Hersteller auch anbietet bzw implementiert ist was anderes.
Ich denke mal, da dieses "Feature" eigtl garnicht gebraucht wird von 99,9% der Kunden (3D zu 2D), sieht es schlecht aus.
Einfach mal ausprobieren falls du die Möglichkeit hast.
 

Taigabaer

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.465
Ich denke mal es ist möglich, es wird dann nur ein Bild der beiden verschiedenen Bilder angezeigt. Zumindest machts mein Computer so wenn ich mit einem 3D-Fotoapparat selber erstellte 3D-Filme abspiele auf einem 2D-Bildschirm.
 

Zipfelklatscher

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
7.014
Der Zuspieler kann aus dem 3D-Bild wieder ein 2D-Bild machen. Das sollte eigentlich jeder halbwegs moderne 3D-Bluray-Player können.

Wenn du weder einen 3D-fähigen TV (der das auch können sollte) noch einen 3D-fähigen Zuspieler hast, dann geht es nicht. Dann bleibt nur das Konvertieren von 3D auf 2D mittels geeigneter Software.
 

BiberXXX

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
201
Mein Player ist definitiv 3D fähig. TV nicht.
Ich werde es einfach mal ausprobieren.


Player: LG BP 730
TV: Pillips 32PFL9613D
 

Aquado

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
433
Also bei mir klappt das, ich kann auf dem Player (Philips) auswählen ob der Film in 3d oder 2d ausgegeben werden soll.
 

Zipfelklatscher

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
7.014
Dann sollte er 3D-Filme auch in 2D abspielen können. Bei meinem LG-Player (BP620) muss ich lediglich den 3D-Modus im Setup ausschalten.
 

Skaarah

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
580
Bei einer 3D Bluray geht das in der Regel problemlos.
Wenn der TV kein 3D kann, dann solltest du noch nicht mal was um-/einstellen müssen, da das der Player erkennt, dass kein 3D Anzeigegerät angeschlossen ist.

Anders hätte es bei einer beispielsweise SBS MKV ausgesehen. Diese wäre nicht ohne weiteres in 2D anschaubar gewesen.
 

BiberXXX

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
201
Funktioniert einwandfrei.
Musste nichts im Player um- oder einstellen.
3D Film rein und los.

Danke für Eure Infos. :)
 
Top