3PIN Lüfter steuern, nur wie?

PhoenixEX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
431
Hallo,

mal ne Frage:
ich habe 3x3PIN Lüfter von Fractal Venturi hier leigen.
Wollte die in ein R6 Gehäuse einbauen.

Wenn ich die 3Lüfter an den HUB vom R6 anschließe und dann den HUB an das Mainboard anschließe, wie kann ich die Lüfter noch steuern?
Da diese nicht PWM sind, kann ich es ja auch nicht über das Mainboard steuern heißt also die würden mit 12V durchdrehen, oder?
Oder übersehe ich da etwas?
Danke
 

freshprince2002

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.430
Dein Board kann die Lüfter auch via Spannung steuern, wenn du sie direkt dran anschließt.
 

PhoenixEX

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
431
Gut zu wissen, danke
Trifft das auf alle aktuellen Mainboards zu?
Sprich B450iger Reihe um konkreter zu sein

Das heißt also, ich muss ständig in das BIOS rein, um die Spannung zu regulieren.....
Mein Gott warum hat Fractal die Lüftersteuerung abgeschafft...
Das war meiner Meinung nach IDEAL
 

Novocain

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.774
Nee ideal ist übers Mobo, die Case dinger waren meistens solala, kannst du im Bios einmal einstellen und dann wars das - da brauchst du nicht dauernd rein, da gibts viele Optionen und Anpassungsmöglichkeiten. Gibt teilweise auch SW für Windows zum anpassen. Aktuelle B450 Boards machen das natürlich auch.
 

Nixdorf

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.228
Trifft das auf alle aktuellen Mainboards zu?
Nein, leider ist das ein etwa unübersichtliches Thema. Bei meinem Board (ASRock X470 K4) kann ich z.B. den CPU_FAN2 auf PWM oder DC schalten, aber der CPU_FAN1 macht nur PWM. Im Zweifelsfall musst du dir die Spezifikation oder das Handbuch eines interessanten Boards immer genau angucken.
Ergänzung ()

Das heißt also, ich muss ständig in das BIOS rein, um die Spannung zu regulieren
Nein!? Da geht man bei Bedarf in die erweiterten Einstellungen, und kann eine komplett eigene Lüfterkurve einstellen. Wie @cool and silent es schon angesprochen hat (nomen est omen).
 

Skorupiak

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
49
Hi. Also ich habe x470 crosshair vii hero und Fractal design define s2, aber das sollte vielleicht auch dir helfen.

Bei mir ist das Kabel von dem Hub zu kurz um ins Cha_Fan1 zu gelangen. Daher hab ich nur mit cha_fan2 und H_AMP gespielt.

Letztendlich sind die Lüfter am Hub angeschlossen und Hub am H_AMP. Im BIOS H_AMP auswählen, DC und die Lüfter "kooperieren" mit dem Signal von CPU.

Zusätzlich kann man noch die Lüfter selber einstellen im BIOS.

So funktioniert das bei mir zur Zeit.
 

Narbennarr

Captain
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
3.450
Der Hub vom R6 hat doch auch 3-Pin Anschlüsse...
 

freshprince2002

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.430

Obsolet

Ensign
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
196
Letztendlich sind die Lüfter am Hub angeschlossen und Hub am H_AMP. Im BIOS H_AMP auswählen, DC und die Lüfter "kooperieren" mit dem Signal von CPU.

Zusätzlich kann man noch die Lüfter selber einstellen im BIOS.
Dann kann man meines Erachtens aber nur ein Lüfterkurve für alle Lüfter einstellen? Besser wäre es doch, wenn jeder Lüfter am MB angeschlossen wird und somit auch einzeln einstellbar ist.
Der Hub vom R6 hat doch auch 3-Pin Anschlüsse...
Man kann 3-Pin Lüfter auch an ein 4-Pin Anschluss anschließen. Es fällt halt nur das Tachosignal für die PWM Steuerung weg.
 

Narbennarr

Captain
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
3.450
Man kann 3-Pin Lüfter auch an ein 4-Pin Anschluss anschließen. Es fällt halt nur das Tachosignal für die PWM Steuerung weg.
Bei dem Hub wäre das eben nicht so. Dort sind die 4-Pin Anschlüsse nicht umstellbar und laufen immer als PWM also mit 12V auf dem 2.PIn.
Für die 3Pin Anschlüsse wird eine Spannung anhand des PWM Eingangssignals ausgegeben (z.b. 5V bei 20%)
 

Skorupiak

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
49
@Obsolet ja man kann alle Lüfter einzeln anschließen. Jedoch sind bei mir die Kabels zu kurz. Ansonsten regelt DC bis jetzt alles gut.

Erstmal besorge ich mir cpu lüfter wenn ich was passendes finde.
 

Obsolet

Ensign
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
196
Bei dem Hub wäre das eben nicht so. Dort sind die 4-Pin Anschlüsse nicht umstellbar und laufen immer als PWM also mit 12V auf dem 2.PIn.
Danke für die Info, wieder was dazugelernt.
@Obsolet ja man kann alle Lüfter einzeln anschließen. Jedoch sind bei mir die Kabels zu kurz. Ansonsten regelt DC bis jetzt alles gut.
Zur Not gibt es auch Verlängerungskabel für Lüfter. Aber wenn es gut funktioniert, kann man sich natürlich das Geld sparen.
 
Top