4GB ausreichend für neuere Spiele?

Tezu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
105
Hallo,
Ich habe mir nen neuen PC zusammengebaut und bestellt und 4 GB als Arbeitsspeicher ausgesucht. Im Nachhinein hab ich mir gedacht, dass es zu wenig ist für die neuesten Spiele die rauskommen. Aber danach hab ich von einigen Kollegen erfahren, dass sie trotz 4GB keine Probleme während des Spielens haben. Also was meint ihr? Ich bin so ein bisschen in einer Zwickmühle.. Ich habe 4GB überlege mir aber weitere 4 zu kaufen, quasi auf 8GB aufrüsten.
Würde sich das lohnen oder reichen die 4GB aus?
Danke für die Antworten im Voraus!

MfG
T_ReXX

PS: Ich benutze keine Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop o.ä. :D
 

Taigabaer

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.426
Da die neuen Konsolenportierungen wohl ab jetzt zwingend 8 GByte Ram voraussetzen (gegenüber den 512 MByte der vorherigen Konsolengeneration) sollten schon mindestens die 8 Gbyte vorhanden sein.
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.984
mit COD Ghosts gabs die ersten Probleme. ich würde aufrüsten wenn Du es brauchst, sonst nicht.
 
D

DASMEZZI

Gast
Ghosts war aber auch ein Extrem

Spiele wie CS:GO sollten auf jeden Fall laufen

Bei BF4 etc wirds dann schon eng, besonders in speziellen Situationen
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
20.976
Ganz einfach. Läuft der RAM dir beim Spielen bis an den Anschlag, dann kauf neuen. Schaffen deine Spiele das nicht und laufen trotzdem gut, dann macht es keinen Sinn mehr RAM zu kaufen.
Ergänzung ()

RAM kann man ja immer und sehr schnell aufrüsten.
 

KunzeW

Ensign
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
201
Kauf dir jetzt die 4 GB dazu. Billiger wirds nicht mehr wirklich. In 1-2 Jahren werden 4 GB für Spiel XY zu wenig sein.
 

Darzerrot

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.763
Wenn dein PC in der Signatur steht, brauchst du 100%ig nicht 8 GB RAM. Bei einen neuen wäre es vom Vorteil, weil hin und wieder ein Game mal die 4 GB (Also Windows + Game) schaft. Beispiel BF3 und BF4 waren bei mir ca. bei 4,5 GB.
 

TBrandes

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
845
Bei Windows 7 64 Bit macht sich der Sprung auf 8 GB doch schon bemerkbar. Es läuft einfach etwas 'runder'. Bei Spielen bringt das aber meist nicht so viel, denn die meisten können nicht so viel RAM ausnutzen. Schaden wird mehr RAM aber sicherlich nicht.

Ob dir das aber die Mehrkosten wert sind musst du selbst entscheiden... ;)
 

AAS

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
944
4GB sind schon wenig für heutige Verhältnisse.
Bei mir frisst Chrome ja schon über 2GB und der ist immer an,
bei mir sind schon 4.8GB von 16GB beim normalen Surfen/Arbeiten in Gebrauch.
 

AndyMutz

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.558
hast du denn sonst nichts auf dem rechner nebenbei laufen?
ich habe bei mir z.b. auch ohne, dass ein spiel läuft, bereits eine RAM auslastung von über 4 GB, dank diverser programme, die ich dauerhaft laufen hab. musst du halt selbst entscheiden, ob es dir reicht...

-andy-
 
O

outta

Gast
Also ich würde auch nicht unbedingt auf 8GB aufrüsten, ich halte die Preise für sehr momentan.

Ich würde auch gerne wissen ob sich aufzurüsten von 8GB auf 16GB bei WoW irgendwie lohnen könnten?
Und ob man von 1600mhz auf 2400mhz was merkt?
Und ob man auch auf 2800mhz aufrüsten könnte (mein MB unterstützt bis 3000)
 

SaarL

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.307
Meine Erfahung:
4GB - zu wenig (OS braucht ja schon die Hälfte)
6GB - passt gut (bleiben 4 für das reine Spiel)
8GB - hat man noch einen Puffer (bleiben 6 für Spiel+andere Sachen (kann ja immer mal wieder Peaks geben))

Als Spieler zumindest.

Das OS braucht 1,5-2GB großzügig.
Da ist man mit nur 2GB Rest bei ner 64bit exe schon etwas "arm dran".

6GB+ für Spieler, je nachdem wie deine Auslastung ist. Wenn du immer viel Zeugs offen hast und schon im normalen Desktopbetrieb 3GB+ sprengst, dann würde ich ganz klar zu 8GB tendieren.

Ich hab meine 8GB auch schon mit Spielen vollgehauen - kein Ding. Aber das waren eher die Ausnahmen.
Es pegelt sich (mit OS und Gedöhns) so bei 6GB+- ein.
 

Schrotti

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.495
8GB sind doch mittlerweile schon Standard.
 

Tezu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
105
Also ich werde hauptsächlich nur cs go spielen. Und @darzerrot: ja das ist der pc den ich bestellt hab.
So wie ich das sehe müsste ich dann wohl aufrüsten.. Weil ich wahrscheinlich noch andere Spiele mir demnächst holen werde..
 

Lukart

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
51
Es kommt darauf an was du damit tun willst.

Für normales Spielen und Internet reichen 4gb aus, aber RAM ist günstig also sollten 8gb kein

Problem sein!
 

OiOlli

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.628
Besser 8 GB. Bei 4 GB musst viele Kompromisse eingehen. Zum Beispiel oft den Browser zumachen w eil dir sonst der Speicher ausgeht
 
Top