4k/QHD Amiblight Raspberry Pi3?

hhk

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.640
#1
Hallo cb,

möchte meinen Monitor mit Ambilight austatten und dafür einen Pi 3 nutzen.

Habe schon oft gelesen dass es möglich ist, aber zu meißt nur in FHD.

Da mein Monitor aber mit QHD betrieben wird, wollte ich fragen ob jemand seinen Pi
schon mit 4k/QHD Amiblight nutzt? Und ob es möglich ist?


Grüße,

hhk
 

dB150

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.273
#2
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.329
#5

hhk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.640
#6
Eine Frage hätte ich:

Bei der Stromversorgung vom Pi.
Kann man nicht einfach ein dickeres NT nehmen um die LEDS gleichzeitig mit zu versorgen um sich das 2. NT zu sparen?
 

hhk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.640
#8
Aber das hat doch keinen Micro USB?
Wie schließe ich das teil an den Pi?

Ich will nur 1 NT, dass muss logischerweise an den Pi gehen und die LED´s gehen mit an den Pi.
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.329
#10
Bisschen basteln muss da schon sein, ist aber kein Hexenwerk :)
 
Top