5700XT nach erfolgreichem BIOS-Mod tod

TheOneU$IA

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Servus,

hab grad meine 5700xt (Gigabyte) zum Mining geflashed.
Wie ich den Pc (integrierte IGPU) wieder starten will, habe ich nur Blackscreen.
-> Karte auf mein Hero XII, die 5700xt in den 3. GPU Slot. Beim starten sagt mir der Pc (wieder Blackscreen) auf dem OLED-Display "Load VGA Bios" Q-Code 97.
Lauf HIVEOS war das flashen erfolgreich.
Hat jmd ne Idee wie ich ins Windows kommen könnte? Das Orginal-Bios habe ich ja noch.
Mfg
 

Makso

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.364
Im BIOS die GPU auswählen und zwar die Onboard dann solltest du in Windows kommen. Und warum hast du die 5700XT geflasht? Gebracht hat es nichts. Hast du auch das richtige BIOSfür die Grafikkarte geflasht?
 

TheOneU$IA

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Habe ich, habe nur Blackscreen. Wenn ich die geflashte entferne oder ne andere Karte reinsteck gehts
 

TheOneU$IA

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Hab keinen entdecken können
Laut Editor ist auchnur ein Bios da
 

czmaddin

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
959
Habe ich, habe nur Blackscreen. Wenn ich die geflashte entferne oder ne andere Karte reinsteck gehts
dann haste sie wohl kaputt geflasht. herzlichen Glückwunsch zu der Erfahrung. Hilft dir hoffentlich zukünftig vorsichtiger mit Hardware umzugehen oder die Spielereien einfach sein zu lassen, wenn das System eh schon läuft.
BTW: Wie kommst du drauf, dass sich Mining noch lohnt? Oder wohnst Du im Iran?
 

TheOneU$IA

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Warum im Iran? Bzw. warum sollte es sich nicht lohnen? Hatte das ganze nur gemacht, um die extra 10% Leistung auchnoch zu haben.
 

TheOneU$IA

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Is ja gut Kollege, hab ich mich beschwert? Ich habe einfach nur gefragt, obs noch ne Möglichkeit gibt.
 

duskstalker

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
5.808
hast du mal unterschiedliche pcie slots probiert? Also gerade bspw Chipsatzangebundene oder 8x bzw 4x slots? Hast noch nen anderen ggf. älteren Rechner?

zwei dgpus wie fuchiii vorgeschlagen hat, könnten auch gehen. Die pcie Bandbreite ist ja völlig egal.

Der letzte Ausweg wäre wohl den BIOS Chip auszutauschen, aber da bräuchte man einen korrekt beschriebenen, dürfte schwer zu finden sein.
 

TheOneU$IA

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Hab meine 3090 im Hautslot stecken (Bildschirm angeschlossen), der Pc kommt aber nedmal zum booten.
 

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.005

duskstalker

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
5.808
Leute wenn ihr nix anständiges beizutragen habt, lassts doch einfach. Hier geht's um ne konkrete Problemstellung und euch hat niemand gefragt, was eure Meinung zu vBIOS Flash oder mining ist.
 

TheOneU$IA

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Hab etz die 5700xt mal in den CPU gebunden Slot gesteckt. Selbes Problem
 

Hardy_1916

Ensign
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
181

TheOneU$IA

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Ich komm nedma ins MB Boot Menü.
Den Beitrag bin ich grad am Durchlesen
 

Golgorod

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
492
Du musst schon dafür sorgt tragen, dass du deinen Rechner mit einer anderen Grafikkarte booten kannst (ein Board mit IGP wäre wohl am einfachsten). Im Normalfall sollte es möglich sein, das VGA Bios dann erneut zu schreiben.
 

msgt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
373
wenn nix mehr hilft dann ist ein externer EEPROM-flasher noch eine Option
CH341A EEPROM Flash BIOS USB Programmer
so ein Teil hat mir schon diverse male geholfen, Notebook, NUC
Die Software und Treiber sind bissel janky aber letzten Endes hat es geklappt.
 
Top