5k iMac mid 2015 - was darf man erwarten?

Neikie

Banned
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
795
hi,

ich werde mir den 5k imac in vollausstattung holen.
die frage ist nun, nachdem er 5 monate am markt ist, ob es sich nicht doch noch lohnt auf ein mid-update im sommer zu warten.

dass niemand von euch eine kristallkugel hat ist mir klar aber ihr wisst sicher ob bis dahin mit nachfolgern für die m295x und dem I7-4790k zu rechnen ist...

die m295x basiert ja auf dem tonga...wann darf hier mit einem nachfolger gerechnet werden und ist dann evtl. auch eine größere cpu als der I7-4790k verfügbar?
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.838
Tonga-Nachfolger? Die Architektur ist für AMD-Verhältnisse nagelneu, das wird noch Jahre dauern, bis da was neues kommt.
Und bis was stärkeres als der i7 4790k kommt (also auf der Mainstream-Platform) vergehen auch noch einige Monate. Das kann wenndann nur der Skylake i7 sein, da der Broadwell bereits geleakt ist und deutlich geringer taktet, der wird also definitv nicht an den 4790k rankommen. Hat dafür aber auch nur 65W TDP. Die 95W Skylake-k kommen dann frühestens im Q3.
 

Killer65

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.226
Blick mal zurück und betrachte die Zeiträume und erfolgten Änderungen bis zur aktuellen Version, dann kannst due schon absehen, wann Apple die CPU und GPU upgraden wird. Zwischen dem, was du auf dem Markt für den PC schon kaufen, dauert beim Apfel ein wenig längern. Ansonsten mal googlen, einige Apple-Foren haben ein Glaskugel, sprich gute Verbindungen, da kannst du vielleicht Infos erhalten.
 

Neikie

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
795
ok...dann werd ich wohl jetzt zuschlagen.

glaube allerdings, dass mit dem nächsten update eine beleuchtete tastatur und das trackpad mit force touch standard werden...
 

boarder-winterman

Mr. Avatar 2012
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
19.585
Ich empfehle eh die kabelgebundene Tastatur zu nehmen.
Besserer Anschlag und inklusive Numblock.

Willst du nur das Magic Trackpad oder auch die Magic Mouse?
Falls du auch die Maus willst, bestelle doch den Mac erstmal nur mit der Maus und kaufe dir das Trackpad später oder günstig bei EBay Klemanzeigen.
 

Neikie

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
795
Nur das trackpad.
Hab ja aktuell einen late 2012, der ersetzt wird.

Gab wohl diese woche mal kurz auf der polnischen store seite die kabellose beleuchtet zu sehen.
Das wär natürlich super.
Außerdem kann ich mir nicht vorstellen dass das force trackpad nicht für den imac kommt...
 

ds212+

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
828
Ich empfehle ebenfalls die kabelgebundene Tastatur mit dem Numblock, weil diese auch zusätzlich sicherer beim Start reagiert als die BT-Version, die bessere Ergonomie bei den Pfeiltasten ist auch nicht zu vernachlässigen.
Die Magic Maus taugt nicht viel, das Magic Trackpad ist ne feine Sache...
 

Adribau

Ensign
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
184
In der Vergangenheit war es bei Apple oft so, dass der Preis von der 1. Version zur 2. Version ein gutes Stück gesunken ist :cool_alt:
 
Top