6600GT und Athlon Xp 2200+

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.615
Hi Leutz, ist eine 6600 GT mit einem AthlonXP2200+ voll ausgelastet oder ist für den Prozzi die Grafikkarte genau richtig. Ich könnte ihn in meiner Signatur auch auf 3000+ bzw 3200+ laufen lassen, hab das aber erstmal nicht vor. Und lohnt der Umstieg von meinem 2200+@3000 zu nem A64er oder ist der im Moment nicht die Leistungsbremse in meinem System?

Grüße

Der kleine

Edit: Welche Grakafirma ist zu empfehlen? Sollte nicht teuer und nicht sooo laut sein
 

general-of-omega

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.840
ich würde sagen ne 6600 GT passt perfekt zu einem AXP2200+, beides ist nicht High-End, reicht aber eigentlich für flüssiges Spielen, und wenns doch nicht flüssig ist ist die Graka schuld, nicht der Prozessor.
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.648
lol?
sorry das ich lache bei der antwort, aber kanns mir nit verkneifen :lol:
woher weißt du denn das es nicht am prozi liegen kann wenn denn mal was nich flüssig läuft? denn sowas kann auch gerne mal am ram, der festplatte oder der cpu liegen ;)

die karte ist momentan glaub ich das beste preis/leistungs verhältnis was man kriegen kann. zu empfehlen ist wohl die sparkle oder msi wenn mich nicht alles täuscht, da die bei denen noch am günstigsten is und n gutes paket mit dabei. lautstärke kann ich nicht viel zu sagen, da ich bisher immer ati karten hab.

und zum a64. ich denke das du damit noch bis zum sommer warten kannst. winxp 64 beta und longhorn beta lassen grüßen ;)
bis dahin kannst die kiste ja noch n bißchen übertakten wenns an leistung nich mehr reichen sollte. denn n vernünftiger kühler bis dahin is mit den 30€ oder so definitiv günstigere alternative als n 1000€ system :D

//Edit: was ich grad seh.. du willst dir die agp karte holen oder? dann würd ich das vielleicht lassen und bei nem umstieg auf die pcie variante setzen. denn sonst bist du später relativ eingeschränkt was das mainboard betrifft oder machst miese beim wiederverkauf der karte.
 
Zuletzt bearbeitet:

@rne

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.615
Aber dann müsste ich mir noch nen neuen Prozzi und ein neues Mobo holen. Reicht denn im Moment ein 2200+ bzw 3000+ nicht locker für Spiele aus?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Lass dir noch Zeit. Der Prozessor ermöglicht noch locker ein gutes Spiel. Nur wenn du auf jeden 3DMark Punkt abfährst, musst du aufrüsten.
 

general-of-omega

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.840
nochmal: ein AXP 2200+ reicht z.Z. vollkommen zum flüssig spielen, du errichst halt z.B. nur 70 statt 120 FPS welche du mit nem A64 bekommen würdest, aber das sollte nicht stören (außer du willst ne künstliche Schwanzverlängerung)
 

@rne

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.615
Also wäre es jetzt sinnvoll eine 6600GT zu holen? Weil meine Graka zur Zeit wegen 128 Bit Speicherinterface nicht gerade die schnellste ist (unter einer 9600XT)
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Könntest aber noch warten bis es die X800 "ohne hinten was dran" für AGP um etwa 250€ gibt. Die hat 12 Pipes mit GDDR3 256 bit und 256MB Speichergröße.
Udn mit etwas Glück kann man auch bei ihr de fehlenden 4 Pipes aktivieren. (Bis jetzt weiss ich es aber nicht sicher)

Aufjedenfall wäre sie ein größerer Schritt.
 

@rne

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.615
Aber auch wesentlich teurer. Aber die 6600GT würde zu meinem Sys passen!?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Ja sicher - wäre von der Leistung einer 9800XT überlegen.
 

Wolverino

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
708
Greif zu, du wirst zufrieden sein : ).
 

@rne

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.615
Wisst ihr einen guten Hersteller für ne AGP-6600GT?
Sollte günstig sein und nen nich so sehr lauten lüfter besitzen. Hatte da an Sparkle oder so gedacht. Palit soll relativ laut sein. Irgendwelche empfehlungen?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819

@rne

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.615
Ja die gefällt mir ;)
Ich hab aber noch ne Frage. Mein Bruder will sich auch eine holen hat fast das gleiche Sys wie ich nur das er ein Mainboard mit nem SiS chipsatz aht :(
Es gibt ja Probleme mit 6600GT und SiS Chipsätzen. Gibt es 6600 GT's die keine Probs mit SiS Chipsätzen machen? Wenn ja bitte gleich nen Link geben. Wäre nett!

Danke für eure Aufmerksamkeit

Gruß

Der kleine
 
Top