6800 GT im SLi macht Probleme

Serial Kazama

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
505
Guten Tag,

ich hab mich grad hier angemeldet, weil mir keiner weiter helfen konnte.

Ich hab folgendes Problem:

PC mit den aufgeführetn Komponenten ->

P4 3.4 GHrz
2 x 1 GB OCZ DDR2 Ram
2 x 6800 GT PCi-e

auf nem ASUS P5N32 SLi SE Deluxe Board mit nem 600 W Netzteil.

Beim Spielen von BF 2142 startet der Rechner ohne nennenswerten Grund neu.
Speichertausch brachte nix. Grafikkarten tausch an den verschiedenen SLi Steckplatzen bringt nix.

Temperatur der Grakas bei Last = 65 - 80 Grad. CPU 40 Grad.


Wenn ich den Sli Modus deaktivier kann ich das Game ohne Probleme spielen, egal welche Graka ich dann nehme.


Hat irgendwer ne Idee?
Liegt das am Buggyfield 2142?


Kann die Grafikkarten auf nem anderen Board nicht testen, da ich der Einzige bin der im Moment in meinem Umfeld SLi nutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Welchen Treiber verwendest du?

Hast du alle zusätzlichen Stromkabel angeschlossen?

mFg tAk
 

Serial Kazama

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
505
Jeder Graka hat einen eigenen Stromanschluss, diese 4 Pin Teile, was bei meinem alten Netzteil nur über den Adapter an die Graka ging.

Nutze den 93.17 nForce von Computerbase. :)
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Wenn das Problem nur bei BF2142 auftritt liegt es wohl am Spiel selbst. Hast du alle aktuellen Patches drauf?

mFg tAk
 
Top