8800GTS OC mit der CPU?

Narutokun

Lieutenant
Registriert
Juni 2006
Beiträge
656
Hi habe mir neulich eine XFX 8800GTS (320mb) geholt und habe ja immernoch den X2 3800@2,6Ghz

Nun habe ich das neue Medal of Honor : Airborne Demo ma installiert und bei 1280x800 und hohen Details läufts nicht gerade gt durschnittlich 20-35fps gerade in feuergefechten ruckelts.

Ist meine CPU nund der bremsende Faktor weil ich habe die Karte schon auf 585/920 Mhz übertaktet und das Game lief kaum schneller.

Jemand ne Idee?
 
Würde das mal nicht überbewerten. Ist ja auch ne Demo ;). Läuft meistens schlechter als die Vollversion.

Wie nun die Vollversion von Medal of Honor Airbone auf deinem PC laufen wird kann ich dir leider auch nicht sagen, hab keine Glaskugel :evillol:.

Wenn du sagst in Feuergefechten ruckelts, dann kann es eigentlich nur eher an der CPU liegen da mehr gerechnet werden muss als dargestellt werden muss.

Neuere Games sind nunmal sehr Hardwarehungrig. Mit einem 3800+ @2,6Ghz und ner 88er GTS 320MB kommt man nicht mehr weit um auf hohen Details zu zocken. Meist braucht man die neueste bzw beste Hardware um das "beste" aktuellste Game gerade noch so auf höchsten Einstellungen zocken zu können.

Sicherlich kann man jetzt alles auf schlechte Programmierung abwälzen aber das trifft auch nicht immer auf alles zu. Jeder will bessere, echtere Grafik. Physikeffekte bis zum abwinken und und und. Da kann es schon vorkommen das man noch 1-2 Grafikkartengenerationen abwarten muss ums auf höchsten Einstellungen zocken zu können.

Natürlich kommts auch darauf an ob ein Game eher Grafik- oder CPU-lastig ist. Spielt mehr die Grafik eine Rolle kommts nicht so sehr auf die CPU an logischer Weise.

Nichts destotrotz verlangt eine schnelle Grafikkarte meist auch eine potente CPU. Ist halt nunmal so. Manchmal ärgere ich mich schon immer aufzurüsten und spiele mit dem Gedanken mir eine Konsole zu kaufen aber mir persönlich macht der PC einfach mehr Spaß!

Hier mal eine Liste welche CPU für welche Grafikkarte!
http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/Leistung_Graka.htm
 
Zuletzt bearbeitet:
Moin. Bei 1280*800 kommt es auf die CPU an. Da brauchste die Graka net übertakten. Mein TIP: Hol dir ne flottere CPU und das Spiel läuft Sahne. Ich habs grad noch gezockt. Butterweiches Erlebnis (8800GTS 640MB). Gruss
 
Die Demo ist definitiv CPU-lastig, bei der Vollversion wird es nicht anders sein. Besonders bei der Auflösung nicht.

mFg tAk
 
.........

EDIT: Dieser Tip Vorweg

Tipps und Tricks zur Demo

unter X:\Eigene Dateien\EA Games\Medal of Honor Airborne(tm) Demo\Config musst du MOHAsettings.ini aufmachen
und dann "bAllowMotionBlur = True" zu "bAllowMotionBlur = False" ändern


(Ist ein Auszug aus der untenerwähnten Seite)

............

Wenn man den X2 auf 2600 übertaktet hat ist dies FX-60 Niveau.


Bei 2800 Mhz ist er beinahe am 6000+ dran. Jedenfalls gleich schnell wie der X2-5600+.

Und das reicht ja wohl, Wichtiger ist, dass Du richtig konfigurierst. Zum Beispiel auch die Energiesparfunktion während dem Spielen abgeschaltet lassen. Da es sonst zu Leistungseinbussen kommen kann. (Ausser Du hast den Patch installiert). Den AMD CPU-Optimizer solltest Du eh installiert haben.


Dann würde ich an Deiner Stelle mal die Grafikkarte richtig konfigurieren.


Bei Rainbox Six Las Vegas hatte ich zuerst richtig Probleme mit den FPS.

(Ich habe den x2-3800+ @ 2 x 2800Mhz mit einer Asus 7950GX2 (SLI 2 x 512MB Vram) und 2GB System-Memory). (PS. Die 7950-er sind nicht so der Renner bei Las Vegas, ... da ist die 8800GTS einiges besser.)

Dann habe ich mit dem nHancer mal pro Game separat konfiguriert.

Aber so hatte ich dann beinahe doppelt so viele FPS. Ich habe Image Quality auf "Leistung" gestellt und prompt war's viel besser. Viel viel besser.

Das Game sieht ca. genau gleich aus. Daneben die Motion Blur Effekte auch reduziert, die sind eh sch....

Aber der nHancer hilft vor allem beim Erklären und Einstellen der Grafikfeatures.


Und zu Dir und der Demo.....

> Probier mal auf 1024 x 768, dafür aber mit den Grafikfeatures, Oder bei WS halt ähnlich.

> aber "Image Quality" in den Grafikeinstellungen auf "Leistung".

> Dann mal austesten

Weisst Du, Deine Graka ist sicher super, aber ich würde nicht für nichts auf zu hohen Auflösung spielen, vor allem nicht, wenn Du sämtliche Features auf Maximal eingestellt hast. Für die hohen Auflösungen braucht's eben mehr VideoMemory. (Zum Beispiel für Call of Duty 2 extrem.)


Ich empfehle dies.... Schau mal, wie sich das Game mit zum Beispiel reduzierten Features macht. Schalt mal die erweiterten Grafikeinstellungen auf die Werkseinstellung zurück und dann schiebst Du den Image Quality Regler auf "Leistung.

Bei Rainbow Six Las Vegas machte es von der Grafikqualität praktisch nichts aus. Dafür hatte ich aber viel mehr FPS.

Aber ich weiss nicht welche Engine MOHAB hat.

Egal... Probieren und dann bringst Du das sicher hin...

Den nHancer kann ich absolut für Deine Graka empfehlen.

PS. Dran denken. Stell zuerstmal bei den erweiterten Grafikeinstellungen die Werkseinstellung wieder her. Dann Image Quality auf Leistung.

Und im nHancer kannst Du, wenn Du die Features anklickst zum verändern, genau nachlesen, wofür die Einstellungen sind, und was sie genau wo wie bewirken.

Das ist auf jeden Fall sehr hilfreich.

Bei 3d Murks hatt ich auch einiges zus. eingeschaltet und hatte prompt sehr wenig Punkte... Aber nach der Wiederherstellung von den Grafiksettings auf Werkseinstellung, hatte ich sogar beinahe die doppelten Punkte.


PS. Gut bei mir ist's noch ein spezieller Fall wegen dem SLI. Aber ich habe bemerkt, dass man mit den richtigen Einstellungen sehr viel aus einer Graka holen kann.

Zum Beispiel Doom3 kann man extrem viel besser ausschauen lassen ohne dass die FPS einsinken. (Aber eben Spez-Einstellungen wegen SLI. Da gibt's ja verschiedene Varianten der Bildberechnung.


Vielleicht findest Du hier ein paar Tipps.

...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe heute die Demo runtergeladen und installiert.

Darauf hatte ich, sobald ich aus dem Flugzeug gesprungen bin nen Absturz des Systems.


Ich habe eine 7950GX2 (SLI)


Ich hatte ja, wie immer vor dem Erststart eines Games, die "readme.txt" durchgelesen.


Ich dachte, es reichte, als ich las, .... SLI Split_Rendering in de Demo nicht unterstützt...



Aber schaut selbst... Ein Auszug aus der Readme.txt


Hast du eine NVIDIA SLI- oder ATI Crossfire-Grafikkarte, solltest du
die Option "Force Split Frame Rendering" deaktivieren, da sich diese
negativ auf die Leistung der Medal of Honor Airborne-Demo auswirkt.


HINWEIS: Der NVIDIA SLI- und der ATI Crossfire-Modus werden von der
Medal of Honor Airborne-Demo nicht unterstützt.



(Diese zwei Sätze stehen direkt hintereinander....)
 
Zurück
Oben