A.C. Ryan AluBox Duo [ACR-HD50190] Problem!

inf.pioneer

Cadet 3rd Year
Registriert
Jan. 2007
Beiträge
32
Hallo allerseits!

ich hatte schon ca. 2 Jahre die A.C. Ryan AluBox Modell: Duo ACR-HD50190 [es handelt sich um ein externes Gehäuse für 2x 3,5" HDD's mit USB2.0 und LAN-Anschluss] im Betrieb.
Von ein paar Tagen konnte ich die Box nicht mehr richtig nutzen. Das Problem ist, obwohl das ganze an geht(Box, kleiner isntallierter Cooler drinnen, HDDs), werden die darin installierten Platten einfach, von meinem Rechner, nicht erkannt. Ich habe die Box schon an einen anderen PC angeschlossen, dort dasselbe Problem.. Da wäre noch was, immer wenn ich die Box einschalte, fangen die Platten an sich zu drehen, und dann macht da i.was einen "klick"-Geräusch(und ich hab so dass Gefühl, dass die Platten danach nicht mehr richtig mit Strom versorgt werden o.ä.). Weiss immer noch nicht, was ich mit der Box mache, denn Stürze hat sie keine erlebt, stand nur aufm Fensterbrett (wo ziemlich kühl ist, vllt. erkältet? :D) naja jedenfalls tipe ich auf i.welche interne Fehler in der Box, sind vllt. die HDD-Kontroller(auf der Box-Platine) hinüber?? Was meint Ihr?
ps: die Daten konnte ich natürlich retten (einfach über einen Adapter an den PC angeschlossen und kopiert. HDDs sind also koplett i.O. und Boxnetzteil denke auch(weil ja das Einschalten geht oder doch kaputt? wegen "klick"??)

Wäre allen dankbar für die Tips! Vllt. hatte jemand dasselbe Problem?
 
Du schließt also die HDDs über USB an deinen Rechner an ?


Demnach wäre in dem Gehäuse noch eine SATA to USB Bridge eingebaut, welche einfach als Übergang auf USB dient.

Vllt hat die ja einen Hauweg. Teste doch mal eine Andere oder schau mal im Internet nach Ersatz.


mfg Phnxz.
 
hi, danke für deine Antwort!
nein nein, die Box ist nur für zwei IDE Festplatten vorgesehen, die drinnen auch über zwei flache Kabel(wie halt normale IDE-Flachkabel) angeschlossen wird. In dem Notebook bei mir ist eine SATA Platte installiert, richtig..aber was du mit der 2. Zeile sagen wolltest, verstehe ich nicht^^sorry :) ich meine es hat doch früher alles ordentlich funktioniert..und plötzlich will die Hardware nicht mehr ;( das ärgert halt..

ps: Ja, Anschluss an den REchner erfolgt über eine USB2.0 Schnittstelle
 
Zurück
Oben