Abfrage in Powershell Script

PSNIK

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
47
Hallo ihr lieben,

ich benötige etwas Hilfe bezüglich eines Powershell Scripts.
Das Script soll die Benutzer einer Active-Directory-Domäne nach letztem login auflisten und das ganze in eine CSV Datei exportieren.

So weit, so gut, ein Anfang ist gemacht und das Script funktioniert.
Jetzt wollte ich mir ein wenig Arbeit ersparen und für die Funktion -SearchBase eine Tastaturabfrage eibauen, aber dabei bin ich dann an die Grenzen meiner Möglichkeiten gestoßen. :heul:

Das Original schaut so aus:
Code:
#Import nötige Module.
Import-Module ActiveDirectory
get-aduser -Filter * -SearchBase “dc=?,dc=?” -Properties Displayname,emailaddress,LastLogonDate | sort LastLogonDate | select displayname ,emailaddress, LastLogonDate, Enabled | Export-Csv -NoType "C:\Users\Administrator\Desktop\ADInaktive_Nutzer.csv"

Nach vielem Gooooogeln und langem Lesen habe ich vieles ausprobiert, aber leider ohne Erfolg.
Nach jetzigem Verstand glaube ich zu wissen, mit -SearchBase = Read-Host -Promt 'Wie lautet die Domäne: '
eine Tastatureingabe zu erfragen.
Problem, das Script wird einfach weiter ausgeführt und -SearchBase bleibt leer.

Bitte um Hilfe!!!
 

Chomper

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
58
Willst du einfach nur die zu durchsuchende Domaine angeben? Dann würde ich es so machen:

Code:
$dc1 = Read-Host -Prompt 'Wie lautet die Domäne'
$dc2 = Read-Host -Prompt 'Wie lautet der Domänen Sufix'

get-aduser -filter * -SearchBase "DC=$dc1,DC=$dc2"
 

boxte30:Goas

Ensign
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
157
Wenn es nur um die derzeit verwendete Domäne geht, dann kannst du auch ohne den Schalter SearchBase arbeiten.
btw. Du arbeitest so hoffentlich nicht in der Produktivumgebung.
 

boxte30:Goas

Ensign
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
157
Wenn du einen Oneliner unbedingt haben willst, dann "Read-Host ..." mit runden Klammern umgeben.
"C:\Users\Administrator" - Wenn jemand in einem größeren AD damit produktiv arbeitet, dann heißt das für gewöhnlich nichts Gutes.
 
Top