Ankündigung Abschalten des "IMG"-BBCode in neuen Forumbeiträgen

RaptorTP

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
8.970
Zuletzt bearbeitet:

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
12.910
Dann werde ich dem neuen Upload mal eine Chance geben und ihn testen.
Bin mal gespannt, wie es laufen wird.
Wäre natürlich schön, wenn man Bilder hier besser archivieren kann. :)
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
sind die zuvor jemals hochgeladenen Bilder auch komplett "weg" oder könnte ich die evtl. als ZIP erhalten ? :)
Die Bilder sind natürlich noch da (im Gegensatz zu den externen Image-Hostern wollen wir die ja gerade nicht wegwerfen ;)). Wir machen täglich Backups und ich glaube wir haben noch nie einen Anhang verloren. Es gibt in XenForo allerdings keine eingebaute Möglichkeit zum Exportieren der Datei-Uploads einzelner Nutzer (es gibt auch keine Möglichkeit zum Exportieren von Forumbeiträgen einzelner Nutzer). Wenn es ein solches Feature in XenForo zukünftig geben sollte, dann würden wir das anbieten.

(Wenn ich jetzt ausnahmsweise manuell ein ZIP-Archiv deiner Anhänge bauen würde, dann befürchte ich müsste ich das bald jeden Tag für einen anderen Nutzer machen. Weil sich deine Formulierung eher so anhört als sei das "Nice-to-have", würde ich diese Büchse der Pandorra jetzt nicht öffnen wollen.)
 

crashbandicot

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.551
Schade, dann gibts halt keine img-Verlinkungen mehr von mir.
 

MaexxDesign

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
834
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
68.112
Steffen.
Reduziert die Foren-Software die Auflösung der Bilder ungefragt?
Ich hab hier https://www.computerbase.de/forum/threads/27-zoll-wqhd-oder-28-zoll-4k-uhd-monitor.1806543/post-21403658 UHD-Bilder angehängt, kann sie aber nicht mehr in UHD anschauen. Was natürlich den Vergleich WQHD/UHD ins Absurde führt, wenn man die Bilder nicht in UHD ansehen kann.
Keins der Bilder ist übrigens größer als 1MB. Die Dateigröße spielt sich eher unterhalb von 800KB ab.
Oder stell ich mich einfach zu dämlich an?
 
Zuletzt bearbeitet:

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855

Deathangel008

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
35.270
@ Steffen: wäre mMn nicht verkehrt das limit auf 3840 pixel zu erhöhen.
 

Bccc1

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
218
Warum überhaupt ein Auflösungslimit, wenn die Dateigröße passt? Dauert bestimmt nicht lange bis der erste 5K Screenshots posten will. Oder gibt das die Forensoftware nicht her, nur zu verkleinern wenn nötig?
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Die Motivation dahinter ist, die Dateigröße von Bildern, die direkt als Vollbild (nicht als Thumbnail) in Beiträgen enthalten sind, in Grenzen zu halten. Ich sehe aber euer Argument.

Eigentlich sollte man Bilder in meisten Fällen ja als Thumbnail ("Miniaturansicht") in seine Beiträge einbinden. Dann gibt es das Problem nicht (das große Bild wird dann erst beim Klick auf das Thumbnail geladen).
 

cbtestarossa

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
7.149
Ja das wäre ne Idee.
Also dass bei grösseren Bildern automatisch nur als Vorschaubild eingefügt werden kann,
oder automatisch wird.
Keine Ahnung ob man das einstellen kann in der Forensoftware.

Stört doch sowieso wenn jemand 10 Riesenbilder nacheinander einfügt.
Und kostet dem User und Server gleichzeitig Bandbreite.

Selbiges bei den Youtube Videos.
Da sollten die Links m.M.n. automatisch auf Youtube als normaler Link verweisen
und nicht der Player eingeblendet werden.

Es verschwindet so nämlich oft der relevante Text aus dem Blickfeld.
Nur noch Riesenbilder und Videoplayer zu sehen und man muss schon den Text suchen.

p.s. Dein Bild von "fotos-hochladen.net" z.B. ist eh schon grenzwertig.
Wenn da jemand mehrere solche nacheinander einfügt dann stört es.

Wenn ich mir das so überlege könnte man gleich nur noch Vorschaubilder erlauben.
Denn es ist nicht nur die Breite sonderen auch die Höhe eines Bildes ausschlaggebend
wie sich das dann alles im Thread so auswirkt bzw. darstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.486
Ich kann nachvollziehen, dass das Abschalten des [IMG]-BBCode für einzelne Community-Mitglieder eine Umstellung ist. Im Interesse aller Community-Mitglieder bitte ich aber um Verständnis für diesen Schritt, für den es die drei genannten und in meinen Augen guten Gründe gibt.
Einen riesigen Nachteil habt ihr aber ausgelassen: Ich kann so meine Bilder nicht mehr zentral verwalten, wenn ich ein Bild nicht mehr veröffentlicht haben will. Beim Image Hoster lösche ich einfach mein Bild und es verschwindet überall. Jetzt muss ich mir mühsam alle Beiträge rausfriemeln!?
 

crashbandicot

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.551
@MaverickM
Plus wenn du hier gesperrt wirst, kommst du auch nicht mehr an die Bilder ran (zum Verwalten).
 

cbtestarossa

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
7.149
Ja hat alles Vor und Nachteile.
Ich denke mal normale Pics einfach hier normal einfügen und was man extern will dann eben per Link darauf verweisen.
Aber ne globale Verwaltung für die Anhänge wäre natürlich trotzdem supi.
 

njchw

Lt. Commander
Dabei seit
März 2015
Beiträge
1.171
Erhöht das nicht euren benötigten Speicherplatz enorm? EinForum mit viel Text braucht ja nicht so viel Platz, aber wenn jetzt täglich hunderte Bilder mit bis zu 6MB hochgeladen werden...
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
16.623
Ich finde es auch gut! :)
Viele externe Hoster, waren echt nervig, schon immer, deshalb habe ich sie selbst kaum benutzt. Haben andere Nutzer externe Hoster benutzt, verging einem manchmal die Lust da überhaupt drauf zu klicken. Auch wenn das Internet alles mit allem vernetzt, ist es bei Bildern im Forum doch besser, sie direkt hochzuladen. Redundanz ist hier ein Vorteil.

Weil bei fremden Hostern Bilder verschwinden können, habe ich sie teils hier erneut hochgeladen. Steffen scheint dabei kein Problem zu sehen. Ich hätte gedacht, dass es eins wäre. "Ey, der Screenshot ist aus meinem How-To, der hat den ungefragt benutzt." Ich habe daher sowas immer mit einer Quelle verlinkt.

Und ja, irgendwann, irgendwie eine Verwaltungsfunktion für sämtliche Uploads wäre fein. :)
Das Problem bei gebannten Usern sehe ich nicht wirklich. Vermutlich kann man CB mit der Bitte kontaktieren, alles auszuhändigen, zu löschen.
 
Top