News Acer Predator Orion 9000: 8K-Gaming mit vier RX Vega oder 1080 Ti und Core i9

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.307
#1
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.910
#2
Ich dachte man kann nur zwei 1080TI im SLI betreiben ?!
 

Roche

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.373
#4
Mit 2*120mm in der Front und einmal 1*120mm im Heck wollen die 4 RX Vega Karten "optimal" kühlen? Ich lach mich kaputt!
 
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
867
#5
Und Ich dachte SLI/Crossfire wird langsam begraben. Sinnloser PC mehr als für 3DMark sehe ich keinen Nutzen. Und von 8K sind wir noch Meilenweit entfernt, selbst 4K ist noch Nische.
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
9.581
#7
Ich frage mich immer bei solchen Dingern (oder so einigen Sachen bei Caseking) ob es dafür tatsächlich einen Markt gibt. Wer soviel Geld in die Hand nimmt, kauft doch nix von der Stange oder? :freak:
 

Veddem

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
282
#8
Na ja, zumindest die Vegas gibt's ja aktuell nur im Referenzdesign, d.h. mit Radiallüftern, und die blasen ihre warme Abluft dann ja direkt aus dem Gehäuse (großteils, dass trotzdem auch noch bis zu einem gewissen Grad eine Erwärmung der Umgebungsluft stattfindet, ist mir schon klar).

Ich frage mich eher, ob die bei vier Stück zwangsweise dicht gesteckten Karten dann überhaupt noch genug (kühle) Luft bekommen können - also rein von den Grakas her, also z.B. auch in einem offenen Aufbau. Ich meine mich an Videos von Linus zu erinnern, wo er solche Spielchen mit vier Titans oder ähnlichem veranstaltet hat und mit Lüftern, die gezielt Luft zwischen die Karten drücken, nachhelfen musste.
 
Zuletzt bearbeitet:

DFFVB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.124
#9
Das Ding ist halt, es bleibt ein Acer. Wenn Kia jetzt nen Sportwagen baut, will den auch keiner ;-)

@Mustis
Der Markt ist sehr klein, allerdings beschwert er traumhafte Margen... Meist mehr als das klassische Brot-und Butter Geschäft.
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
9.581
#10
Ich würd echt gern mal die Verkaufszahlen für so Dinger gesteckt bekommen. Und klar, pro Artikel mag die Marge riesig sein, nur was bringt das, wenn die verkaufte Gesamtmenge das nicht aufwiegt?
 

Nick.Ae

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
72
#11
Wenn per SLI nur 2 Karten unterstützt werden, was bringen mir dann 4? Darf ich die als Ersatzteillager verwenden?

Oder gehen die hier von einer Workstation an. Also Rendern usw.... 😶
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.910
#12
Wieviel PCIE Lanes hat Skylake-X gleich nochmal? Wie sind die Karten angebunden? Diese Zusammenstellung ist ein totaler Witz!
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.910
#15
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.246
#16
18core und 4x 1080ti, das widerspricht jeglicher Vernunft, mit nem 8700k und einer 1080ti erhält man sicher bessere Ergebnisse beim gamen.
 
E

Emphiz

Gast
#17
Es gibt halt gutes Design und es gibt Acer Predator...
Wer um Gottes Willen zahlt denn bitte für so einen Designunfall 10.000€?
Die einzige Zielgruppe sind irgendwelche 14 Jährigen superreichen, die bei Papi an die Zimmertür klopfen und sagen, dass sie gerne einen neuen Computer hätten der "toll" aussieht und viel kann...

Ich versteh echt nicht warum es Firmen nicht hinbekommen, schlichte Gehäuse mit geballter Technik, guter Kühlung ohne LED-Kacke zu kombinieren. Man stelle sich mal vor, so viel Technik steckt in einem Lian-Li Gehäuse...
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.830
#18
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
141
#19
Wohl einfach nur eine Niesche für die Niesche. Multi GPU in DX12 ist ja leider immer noch eine Seltenheit und wer weiß ob das Thema nicht generell stirbt weil einfach keine Sau dafür richtig entwickeln will :(.
Vielleicht bringt MS oder Vulkan hier fahrt in Spiel mit einfach zu implementierenden Frameworks aber wer weiß ob das überhaupt gelingen wird ...
 

DFFVB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.124
#20
@musti

Du verstehst es nicht ;-)

Einfach mal sehr sehr grob über den Daumen gepeilt: Stell Dir vor, die Marge bei dem 10.000 EUR Gerät liegt bei 6.000 EUR.

Bei einem normalen Gaming Rechner bei 300 EUR (die Zahlen sind ausgedacht, aber so funktioniert es in der Luxusbranche in etwa) - da hast Du nen verdammt guten Deckungsbeitrag..., bzw. eine schöne Quersubeventionierung, plus Marketing... etc. pp.

Das andere extrem ist Bugatti Veyron, da wurde immer beahuptet, der Hersteller zahlt drauf, ging halt nur um Marketing und Protzerei
 
Top