ACPI Treiber Problem

JonesDanbyjr.

Lieutenant
Registriert
Mai 2006
Beiträge
597
Hey Leute hab mal ne frage zu einem Problem, bei mir unter Vista gibts irgendein ACPI Treiber doch der is wohl nicht der richtige oder Vista mag ihn nicht ^^

Naja wollte mal fragen ob jemand ne Lösung dafür hat?

Hier nochmal ein Bild davon
 
Gehe mal in den Gerätemanager und schau nach.
Mach mal die Fehlermeldung auf und lese welcher Fehler gemeldet wurde.
 
IRQARB: ACPI-BIOS enthält keinen IRQ für das Gerät im PCI-Steckplatz 22, Funktion 0. Wenden Sie sich an den Systemhersteller, um technische Unterstützung zu erhalten.

Das steht da drin nur wie bekomm ich das nu weg?
 
Besitzt du zufällig ein Asus Mainboard ?- Wenn ja lass mal die Anwendung aaCenter.exe (unter C:\Programme\ASUS\AASP\1.00.13\) beim Vista Start mitlaufen(am besten einfach ne verknüpfung ins Startmenü unter alle programme \Autostart schieben)- bei mir reduziert es dadurch die Fehlermeldungen auf die üblichen 6, die dadurch entstehen, dass Vista ne Zeit braucht , um das Progi zu starten.
Bei mir wurde dieses Programm erstellt als ich Asus PC Probe II instaliert habe.

Edit: Ich bin vielleicht dumm: Zitat:"Meine Kiste " :)
 
Zuletzt bearbeitet: (Überlesefehler :))
KK ich versuchs mal THX

Hmm das gibts bei mir nicht.

Aber hab noch was rausgefunden und zwar der treiber, der von Asus ist für ATK0110 ACPI Utility was auch immer das ist , kann immer nicht richtig installiert werden.

Der soll wohl für diese Platform nicht vorgesehn sein.Hab ihn aber bei Asus und für Vista runtergeladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie hast du denn den Treiber installiert ?
Ich hatte am Anfang auch das gleiche Problem mit dem installieren, bis ich schließlich den Treiber manuekk ausgewählt habe- ich schreibe gleich welchen ...
Edit: Probier mal im GeräteManager die Treiber von der Asus ACPI Utility manuell auf die Treiber Version 1043.1.0.0 zu aktualisiern(im bei Asus gedownloadeten Treiber Paket unter Acpi\WinVista) und schau dann mal nach ob beim Windows Update ein treiber-update für das ACPI angeboten wird.
Hat so bvei mir geklappt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Welchen meinste denn den Chipsatz Treiber oder nur den ATK 0110 ACPI Utility?

Also beim ATK hab ich den Gerätemanger dort hingeführt und der hat ihn dann Installiert aber wie gesagt danach kam dann das der nicht Kompatibel ist mit der Platform.
 
Entschuldige - hab gerade gesehen, dass der ACPI-treiber von deinem MOBO noch gar kein vista unterstützt deshalb kann es auch nicht gehen.
Ich meine den -> ATK 0110 ACPI Utility.
Versuch's mal mit diesem Treiber: ASUS-Link
Der is normalerweise für das Striker Extreme, allerdings konnte ich keine Unterschiede zu anderen Treiber Versionen anderer, aktueller ASUS Mainboards feststellen ... einen Versuch ist es wert :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Kleine Frage: Der von dir erwähnte Treiber hast du doch von hier oder ?
- Nur um sicher zu gehen, dass ich nicht den falschen Treiber als: "nicht Vista fähig" deklariere.
 
Ja genau von da, naja nicht ganz genau musste mal unter Neuste gehn da is der für Vista auch oder wähl einfach bei Betriebssystem Vista dann siehste den auch.
 
Kannst du mir bitte mal die Adresse geben ich find den Treiber einfach nicht :(
Ah ... ich hab ihn gefunden: ok der is "vista fähig".
Welchen Ordner hast du denn ausgewählt bei der manuellen treiberins. ?- ACPI\WINVISTA für 32 bit vista; ACPI64\WINVISTA 64bit
 
Zuletzt bearbeitet:
Du kannst ja wenn du im gerätemgr unter treiber aktualisieren auswählen ob er automatisch suchen soll oder auf den computer - dort wählst du auf dem computer aus und suchst dann den gedownloadeten,entpackten Treiber und wählst je nach Betriebssystem(64/32bit)den Ordner,wo Windows den treiber suchen soll ACPI\ACPI\WINVISTA (32bit) oder ACPI\ACPI64\WNVISTA(64bit) aus .

Edit: Meinst du mit Pfad die Adresse ? - die hab ich inzwischen gefunden. :)
 
Schau mal nach wenn du die AsAcpi.inf mit dem Editor öffnest, ob dann bei Geräteklasse GUID die selbe Nummer steht wie im Gerätemanager unter details auch bei dem Untermenuü Geräteklass GUID.
Weil den Treiber muss VIsta einfach nehmen, da er sogar MS zertifiziert ist für Vista
 
Zuletzt bearbeitet:
So hab das nu so gemacht wie du gesagt hast, also Installiert hat er den schonmal ohne Probleme, doch die Protokolldatei sagt immer noch Fehler an. Gut nu schau ich mir das mal an was du eben geschrieben hast.

Ja ist die selbe Nr. da.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also läuft der treiber jetzt endlich fehlerfrei ? gut :D
Jetzt müsstest du nur noch die besagte aaCenter.exe in den start schieben und dann hast du nur noch bei Windowsstart diese Meldungen und nicht mehr während vista läuft.
(bei mir ist das so )
Einfach Asus PC Probe II installieren und dann wie oben beschrieben in den autostart setzten .
 
Naja die hab ich ja anscheinend nur wenn ich Vista Starte, sorry hät ich mal erwähnen sollen.
Es sind denn auch immer 5 meldungen pro start.
 
Die stören allerdings vista nich, außer vielleicht die vista systemstabilitätsbewertung und die kann einem egal sein.

Bei sind so gar noch mehr Fehlermeldungen pro start aber die ham eigentlich noch nie probleme gemacht.(s.bild)
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben