News Adobe Flash Player erhält erneut ein Notfall-Update

luda

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.936
alle unfähig..
 

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
14.673
Adobe und Oracle sollten echt mal über eine (optionale) vollautomatische Hintergrundupdatefunktion nachdenken. Jeden zweiten Tag den Flash Player und Java neu installieren zu müssen nervt langsam. :(
 

Maj0r Muffin

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
521
Ich verstehe einfach nicht warum Flash noch so nötig ist ....
seit fast 12 Monaten verzichte ich auf Java auf allen PC´s ich hab es noch nicht einmal vermisst. Für Consumer ist Java extrem unnötig.
Und wenn ich es mit Flash genauso machen könnte, wäre ich glücklich. Leider ist HTML5 ja noch nicht so wirklich angekommen -.-*
 

grax

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.691
Gerade die neue Version runtergeladen, installiert, nach der Installation öffnet sich ne neue Seite von Adobe (Sie haben Adobe Flash erfolgreich installiert blabla ...) -> Firefox stürzt ab. :freak:
 

gur_helios

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
368
Ich verstehe einfach nicht warum Flash noch so nötig ist ....
seit fast 12 Monaten verzichte ich auf Java auf allen PC´s ich hab es noch nicht einmal vermisst. Für Consumer ist Java extrem unnötig.
Da leider massenhaft Programme auf Java angewiesen sind, ist dies nicht dermassen einfach. Wie z.B ich. Brauche Java zumindest lokal. Ich habe als Folge dessen die Plug-Ins in den Browsern deaktiviert und verwende einen ausgezeichneten Exploit-Schutz (integriert in meiner Sicherheitslösung).
Ergänzung ()

Gerade die neue Version runtergeladen, installiert, nach der Installation öffnet sich ne neue Seite von Adobe (Sie haben Adobe Flash erfolgreich installiert blabla ...) -> Firefox stürzt ab. :freak:
Kein Problem in dieser Hinsicht bei mir.
 

Maj0r Muffin

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
521
@Helios
Klar auf der Arbeit brauchte ich auch sehr häufig Java... aber deswegen erwähnte ich ja spezifisch noch den Consumer Bereich ... für was benötigst du denn Java, wenn ich fragen darf ? Ist das eine allerwelts-Software ... Bitte sag jetzt nicht Minecraft :D (scherz)
 

Maj0r Muffin

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
521
Benötigt der Jdownloader echt Java ?

Als ich das Programm benutzt habe, war Java noch bei jeder Standart installation von mir dabei ;).
 

Morku

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
853
Adobe und Oracle sollten echt mal über eine (optionale) vollautomatische Hintergrundupdatefunktion nachdenken. Jeden zweiten Tag den Flash Player und Java neu installieren zu müssen nervt langsam. :(
Hat doch Flash? Das Update geschieht voll automatisch, daher find ich es nicht so tragisch, dass häufig Flash Updates erscheinen. Im Gegensatz dazu ist das Java Updater eine Katastrophe. Aus dem nichts poppt (egal was man derzeit macht) die Benutzersteuerung auf und will dir dann noch die Ask Toolbar installieren.
Immerhin hat Mozilla sofort reagiert und das Java Plugin wieder blockiert :)
 
N

Narsail

Gast
Wo braucht man denn eigentlich noch Flash? Da ich ein typischer Apple Nutzer bin, kann ich Flash nicht nutzen. Ich habe aber eigentlich keine Nachteile feststellen können. Man kommt vllt alle 2 Monate mal auf ne Seite wo man Flash benötigen würde.
 

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
14.673
Also bei mir weißt Flash immer nur mit einem Popup-Fenster darauf hin, dass es eine neue Version gibt. Das leitet einen dann auf die Adobe-Website, wo man erstmal den Haken für die nervige Chrome-Werbung wegmachen muss und dann kommt der Download, dann ein paar mal auf Ausführen und Zulassen klicken, den Browser schließen und nochmal versuchen usw.

@Narsail
Meiner Erfahrung nach laufen Flash-Videos einfach runder, als per HTML5.
Besonders bei Youtube merkt man es. Auf meinem kleinen HTPC (Athlon X2 Neo + Ion2) sind die HTML5-Streams gar nicht flüssig möglich, nicht mal in SD, und selbst auf meiner dicken Gamingkiste (3930K + GTX580) ist es manchmal spührbar. Ab und zu stolpere ich auf Youtube über ein Video, das irgendwie unrund läuft und wenn ich dann nen Rechtsklick drauf mache, entpuppt es sich immer als HTML5 statt Flash (obwohl ich das bei YT eigentlich deaktiviert habe).

Ich werde von Flash erst abgehen, wenn es halbwegs gleichwertigen Ersatz gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

gur_helios

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
368
@Helios
Klar auf der Arbeit brauchte ich auch sehr häufig Java... aber deswegen erwähnte ich ja spezifisch noch den Consumer Bereich ... für was benötigst du denn Java, wenn ich fragen darf ? Ist das eine allerwelts-Software ... Bitte sag jetzt nicht Minecraft :D (scherz)
Schon klar ;). Nein, benötige Java für den Cloud-Dienst Wuala.
Ergänzung ()

Wo braucht man denn eigentlich noch Flash? Da ich ein typischer Apple Nutzer bin, kann ich Flash nicht nutzen. Ich habe aber eigentlich keine Nachteile feststellen können. Man kommt vllt alle 2 Monate mal auf ne Seite wo man Flash benötigen würde.
Da existieren immer noch tonnenweise Anwendungen/Internetseiten, welche auf Flash aufbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darklordx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.572
Ich verweise mal auf DHL und die Onlinefrankierung. Ohne Java geht da nix.
 

Maj0r Muffin

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
521
Auf Facebook wird aber kein Flash benötigt :D

@Narsail
Nein will jetzt hier keinen Angreifen aber Flash ist leider immer noch unerlässlich für den täglichen Gebrauch.
Wie wird das denn bei Apple gehandhabt? Alles über Html5 kann man ja auch nicht realisieren, zumal das ja eine Sache der Website ist.
 
N

Narsail

Gast
Sind wir jetzt bei Java oder Flash?

Zu Youtube:
Weder auf dem Apple TV noch irgendeinem iDevice hab ich Probleme mit dem Abspielen von YT Videos. Und ich schaue nur in HD. Das ich ein Video mal nicht abspielen konnte, weil es nur mit Flash lief, hat ich bei YT seit nem halben Jahr nicht mehr.

Die DHL Seite läuft bei mir ohne Probleme auf dem Ipad.
 

Morku

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
853
Also bei mir weißt Flash immer nur mit einem Popup-Fenster darauf hin, dass es eine neue Version gibt. Das leitet einen dann auf die Adobe-Website, wo man erstmal den Haken für die nervige Chrome-Werbung wegmachen muss und dann kommt der Download, dann ein paar mal auf Ausführen und Zulassen klicken, den Browser schließen und nochmal versuchen usw.
?
 
N

Narsail

Gast
Ergänzung ()

Auf Facebook wird aber kein Flash benötigt :D

@Narsail
Nein will jetzt hier keinen Angreifen aber Flash ist leider immernoch unerlässlich für den Täglichen gebrauch.
Wie wird das denn bei Apple gehandhabt? Alles über Html5 kann man ja auch nicht realisieren, zumal das ja eine Sache der Website ist.
Das ist ja eben der Punkt, Apple kann kein Flash. Und bisher hab ich damit keine Probleme. Ich arbeite seit 3 Monaten nur mit dem Ipad, da mein Desktop den Geist aufgegeben hat und habe keine Nachteile entdeckt. Selbst die Auto Konfiguratoren gibts mittlerweile Flashfrei :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Top