Ankündigung Änderungen bei den Games-Foren

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.418
#1
Der ein oder andere wird es schon mitbekommen haben, es gibt ein paar Änderungen im Spielebereich. ;)

Zum einen wurde "Andere Genres" zu "Extraleben" umfunktioniert. Dieses Forum dient ab sofort als Anlaufstation für Themen die kein konkretes Spiel oder Genre betreffen, aber mit Spielen zu tun haben. Dazu zählen Vertriebs- und Communityplattformen wie "Steam", "Games for Windows Live" und generell Tools für Spiele. Weiterhin sind all die Debatten um Killerspiele, Zukunft des PCs, Kopierschutz usw. dort gut aufgehoben. Auch das schwelgen in Erinnerungen findet z.b. dort seien Platz. Insgesamt soll es auch dem Umstand Rechnung tragen, dass Videospiele ein gesellschaftliches Phänomen geworden sind und es eine Spielekultur gibt, die bisher zwar durchaus gepflegt wurde, aber eben immer zwischen den einzelnen Genres stand.

Was nicht rein gehört sind technische und andere Problemen mit einzelnen Spielen oder Hardware, und auch keine genrespezifischen Fragen, denn das passt natürlich weiterhin in die anderen Foren.

Weiterhin gibt es jetzt ein neues Unterforum im Konsolenbereich, womit dann Hardwarefragen und Spielethemen getrennt sind. Das sollte dann erstens für mehr Übersicht sorgen und auch bei den immer wieder entstehenden Fragen zur Hardware hoffentlich den Drang immer gleich einen neuen Thread aufzumachen mildern.

Zu guter Letzt wurde im Actionspiele-Forum das Half-Life- und CS-Forum um Left 4 Dead erweitert, um Actionspiele weiter zu entlasten und andererseits die Valve-Spiele besser an einem Ort zu konzentrieren.

Meinungen, Anregungen und Kritik können wie immer im passenden Feedback-Thread abgegeben werden: https://www.computerbase.de/forum/threads/aenderungen-bei-den-games-foren.735075/
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top